Anmeldung beendet

Liebe Schülerfirmenbetreuer:innen,

wir hoffen, der Sommer war erholsam und alle sind gesund geblieben.
In der kommenden Woche öffnen die Schulen in Thüringen wieder ihre Tore und auch die Schülerfirmen können ihre Arbeit wieder aufnehmen. Welche Herausforderungen im neuen Jahr warten, kann noch niemand absehen. Was wir aber jetzt schon wissen, ist, dass die letzten beiden Schuljahre ihre Spuren hinterlassen haben. Nachwuchssorgen, fehlende Verkaufsanlässe und unsichere Rahmenbedingungen sind an den meisten Schülerfirmen nicht spurlos vorübergegangen.
Wer sich nun fragt, wie der Neustart nach den Sommerferien gut gelingen kann, ist bei uns genau richtig.
Wir sind fest davon überzeugt, dass Schülerfirmen gerade jetzt eine wunderbare Methode sind, um Schüler:innen wieder in Kontakt kommen zu lassen und um verlorene Selbstwirksamkeit zurückzugewinnen.

Deshalb möchten wir alle Interessierten herzlich zur zweiten Durchführung unserer Fortbildung „RE:Start Schülerfirma“ am 07.10.2021 einladen.
Format: Fortbildung
Zielgruppe: Schülerfirmenbetreuer:innen
Thema: RE:Start Schülerfirma: Was benötigen Schüler:innen und Schülerfirmen für einen guten Start.
Datum: Dienstag, der 07.10.2021 von 14:30 bis 16:00 Uhr.
Durchführung: Digital mit BigBlueButton

Stellen Sie sich Kaffee oder Tee und einen leckeren Kuchen bereit und holen Sie sich von uns in entspannter Atmosphäre Anregungen, was Schüler:innen und Schülerfirmen benötigen, um gut in das kommende Schuljahr zu starten.

Dabei möchten wir u.a. auf folgende Fragen eingehen:

Wie können Schülerfirmen im neuen Schuljahr wieder gut starten?

  • Was benötigen die Schüler:innen für einen guten Start?
  • Wie können sich Betreuer:innen auf nicht vorhersagbare Rahmenbedingungen vorbereiten?
  • Wie kann die Schülerfirma sich die Unterstützung der Schulleitung sichern?
  • Wie können die Schüler:innen neu oder wieder zur Mitarbeit in der Schülerfirma motiviert werden?
  • Wie kann ein Generationswechsel trotz pandemiebedingtem Stillstand gut gestaltet werden?
  • Was kann die Schülerfirma tun, um das vorhanden Wissen zu sichern und weiterzugeben?
  • Was brauchen die Schüler:innen jetzt, um in eine neue Normalität in der Schülerfirma zu finden.
  • Wie kommen Sie zu realistischen Zielen und einer adäquaten Jahresplanung?
  • Wo kann die Schülerfirma im kommenden Schuljahr ihre Produkte verkaufen?

Wie können Sie daran teilnehmen?

Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-mail mit dem Link zur Videokonferenz mit BigBlueButton. Wir erstellen einen leicht zugänglichen Videochat-Raum, in den Sie sich bequem von zu Hause aus oder von einem Pc, Laptop, Tablet oder Smartphone in der Schule einwählen können. Dafür nutzen wir das Programm BigBlueButton. BigBlueButton erfüllt alle Anforderungen der DSGVO und ist vom Thüringer Datenschutz und vom TMBJS als geeignetes Programm zugelassen.

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.

Ihr Team der Koordinierungsstelle Schülerfirmen Thüringen

Anmeldeformular

Informationen zur Anmeldung

WIr richten für die Veranstaltung eine Videokonferenz mit dem Programm BigBlueButton ein. BigBlueButton erfüllt alle Anforderungen der DSGVO und ist vom Thüringer Datenschutz und vom TMBJS als geeignetes Programm zugelassen. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät (Pc, Laptop, Tablet, Smartphone) und ein Headset (z.B. von ihrem Smartphone). Sie können auch ohne Kamera an der Veranstaltung teilnehmen. Zu Beginn der Veranstaltung wird es einen Technik-Check-in geben, bei dem wir mögliche technische Probleme adressieren.

Den Link zur Teilnahme an der Videokonferenz erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Bei technischen Fragen können Sie jederzeit auf uns zukommen.

Datenschutz

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts zulässig ist.
​​​​​​​Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung beim Betrieb des Angebots https://eveeno.com/restart_schuelerfirma

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle 
Verantwortlich für das Angebot  https://eveeno.com/restart_schuelerfirma ist: 
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH 
Tempelhofer Ufer 11 
10963 Berlin 
Tel: 030 25 76 76 0 
info[at]dkjs.de 
Für alle Belange hinsichtlich des Datenschutzes sind die Datenschutzbeauftragen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ansprechbar. 
Claudia Hilgers (0651 14 53 36 84 0) 
datenschutz[at]dkjs.de 

Welche Daten erfassen wir und warum? 
Zum Zweck der Anmeldung zum Online-Fachgespräch "rangezoomt: Wie ticken Jugendliche?“ werden die folgenden Daten erfasst: Vorname, Name, Institution, Funktion und E-Mail-Adresse.  
Zu Dokumentationszwecken, zur Berichterstattung über das Projekt „rangezoomt. Jugendliche Lebenswelten“ und für die Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung werden während der
Veranstaltung Fotos und Videos aufgenommen. 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung 
Zur Verarbeitung Ihrer Daten berufen beziehen wir uns auf folgende rechtliche Grundlagen: 
Art. 6 DS-GVO Abs 1 Lit.: 
a) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben. 

Wer empfängt Ihre personenbezogenen Daten? 
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH 
Die gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH ist als verantwortliche Stelle Empfängerin der erhobenen Daten. 
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung verwendet Fotos und Videos für die folgenden Zwecke: 

  • in Print-Veröffentlichungen in DKJS-Informationsmaterialien (z.B. Broschüren, Flyer) 

  • auf der Webseite der DKJS (www.dkjs.de)  

  • auf Webseiten neuer Programme der DKJS  

  • auf den Social Media Plattformen  

  • www.facebook.com/DeutscheKinderundJugendstiftung 

  • www.youtube.com/user/BildungsstiftungDKJS 

  • twitter.com/dkjs_bildung 

  • https://www.linkedin.com/company/dkjs/ 

  • zur Weiterleitung an die Presse im Rahmen der öffentlichen Berichterstattung über das Projekt 

Darüber hinaus empfangen auch andere Dienstleister bestimmte Daten. Welche Dienstleister welche Daten empfangen, ist im Folgenden aufgeführt: 
eveeno ticketing, Karlsbadersr. 9, 91058 Erlangen, info[at]eveeno.de 
eveeno verarbeitet die zur Anmeldung von Teilnehmern an Veranstaltungen des Auftraggebers erforderlichen Daten und IP-Adresse. 
rackSPEED GmbH, Reisholzer Werftstraße 31b / Eingang 35, 40589 Düsseldorf
Die rackSPEED GmbH verarbeitet die bei der Nutzung von BigBlueButton anfallenden Verbindungsdaten und Telemetriedaten (z.B. IP-Adresse, Betriebssystem, Browser,..).

​​​​​​​Versand personenbezogener Daten an ein Drittland 
Die Verarbeitung und Nutzung der Daten finden ausschließlich in der EU statt. 

Speicherdauer der Daten 
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung speichert personenbezogene Daten entsprechend der gesetzlichen Fristen mindestens 10 Jahre. 
Die angerfertigten Fotos und Videos werden bei der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in der Multimedia-Datenbank gespeichert. Fotos, die nicht verwendet werden, werden 5 Jahre nach Ende der Laufzeit des Projekts (31.12.2021) gelöscht.  ​​​​​​​

Ihre Rechte 
Sie haben das Recht Auskunft über die von Ihnen verarbeiten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung ihrer Rechte wenden sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragten. 

Widerrufsrecht der Einwilligung zur Verarbeitung der Daten 
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen bei widerrufen. 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde 
Sie haben jederzeit das Recht sich über die Verantwortliche dieses Angebots zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist: 
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit 
Friedrichstr. 219 
​​​​​​​10969 Berlin 

Erforderlichkeit der Datenübermittlung für die Nutzung des Angebots 
Die Datenübermittlung ist für die Teilnahme an der Veranstaltung erforderlich.  

Automatisiertes Profiling 
Es findet kein automatisiertes Profiling statt. 

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. ​​​​​​​​​​​​​​

Klicken Sie hier, um sich für unseren Newsletter anzumelden.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.