Info

Menschen, die mit einer besonderen Belastungssituation leben, werden durch ihre Angehörigen auf vielfältige Weise unterstützt. Die Unterstützung reicht dabei von der Organisation des Alltags über seelischen Zuspruch bis hin zur Bereitschaft, immer wieder Zeit zur Verfügung zu stellen. Darüber vergessen Angehörige manchmal an ihre eigenen Bedürfnisse zu denken.

Bei diesem Seminar werden Sie die Möglichkeit bekommen, für Sie passende Umgangsformen mit Ihren Angehörigen zu entwickeln. Neben der Bearbeitung Ihrer eigenen Themenwünsche, geht es auch um den Umgang mit schwierigem Verhalten und mit eigenen unangenehmen Gefühlen. Ein tieferes Verständnis von Konflikten und das Erarbeiten von Handlungsmöglichkeiten tragen zu einer wertschätzenden Kommunikation bei,  Dabei geht es um Ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen.. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht daher das Prinzip der Selbstfürsorge.


Zur Anmeldung »