Anmeldung beendet

Liebe Mitglieder der Schulleitungen, liebe Lehrkräfte, liebe Schulaufsicht, liebe Schulsozialarbeiter:innen, liebe pädagogische Mitarbeiter:innen, 


Selbstorganisierte Lernformen in Schulen haben viele Namen: SOL, POL, Freies Lernen, Eigenverantwortliches Lernen etc. Ihnen allen ist eins gemeinsam: Das Ziel, die Verantwortung für den eigenen Lernprozess bei den Schülerinnen und Schülern zu stärken. Ein Ziel, das in Zeiten von geforderter Kompetenzorientierung und den gemachten Erfahrungen aus der Corona-Distanzlernzeit von vielen Schulen geäußert wird. 


Doch wie kann SOL an der eigenen Schule etabliert werden? Was sind Voraussetzungen? Welche Schritte sind zu gehen und was sollte beachtet werden? 


Als Impulsgeber erwartet Sie Mathes Meseberg  - Lehrkraft an der Ganztags- und Gemeinschaftsschule „Oskar Linke“ in Magdeburg  -, der aus eigener Erfahrung berichtet, warum und wie an seiner Schule SOL eingeführt wurde und welche Wirkungen innerhalb der Schülerschaft und des Kollegiums mittlerweile zu beobachten sind. 



Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Datenschutzerklärung                                               

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.