Anmeldung beendet

Social Entrepreneurship Workshop für Gründungsunterstützende in SH​​​​​​​

Note: This event will be held in German.
Immer mehr Menschen wollen zusätzlich zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit mit ihrer Gründung auch eine positive gesellschaftliche Wirkung erzielen. Sie gründen Social Enterprises - Organisationen, die ein Hybrid sind aus NGOs und konventionellen Unternehmen.

  • Doch wie kannst du Social Entrepreneure in ihrer Gründung unterstützen? 
  • Welche Besonderheiten musst du bei der Gründungsberatung beachten?
  • Wie kann das Thema Wirkung in die Gründungsberatung integriert werden?
  • Welche Rechtsformen wählen Social Entrepreneure?
  • Wie können sich Social Enterprises zu Beginn finanzieren?

In unserem Workshop erhälst du:

  • Einblicke in die Welt des Social Entrepreneurship
  • Impulse zu dessen Besonderheiten
  • Anregungen für den Umgang mit Social Entrepreneure in der Gründungsberatung
  • Konkrete Arbeitsmittel

Agenda

  1. Einführung in die Grundlagen des Social Entrepreneurship
  2. Das Ökosystem in Schleswig-Holstein und Deutschland
  3. Wirkung in Social Enterprises
  4. Geschäftsmodelle von Social Enterprises
  5. Rechtsformen von Social Enterprises
  6. Startfinanzierung für Social Enterprises

Michael Wunsch vom Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland, Anneke Schaardt von Yooweedoo und Thomas Neumann aus dem Dock1 | VentureWærft teilen mit dir ihre Erfahrungen aus der Gründungsunterstützung.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle Gründungsberater*innen, Gründungslots*innen und Mitarbeiter*innen in den öffentlichen Gründungsbüros und Inkubatoren Schleswig-Holsteins (z.B. an Hochschulen, kommunalen Wirtschaftsförderungen, der IHK, Genossenschaftsverbänden, Technologie-, Innovations- oder Gründungszentren). Für diesen Grundlagenworkshop ist keine Vorerfahrung im Social Entrepreneurship notwendig.

Veranstaltungsort:

Kostenloser Online-Workshop über Zoom.
​​​​​​​Nach erfolgter Anmeldung senden wir euch den Zoom-Anmeldelink rechtzeitig per E-mail zu. 

​​​​​​​Gefördert durch:
Der Workshop ist eine Kooperation des Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V., der Yooweedoo Initiative der CAU Kiel sowie des Dock1 der VentureWærft bzw. der Hochschule Flensburg. Der Workshop findet im Rahmen des Projektes Startup SH statt. Das Projekt Startup SH des Landes Schleswig-Holstein wird durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), Laufzeit Januar 2017 bis Dezember 2021 gefördert. ​​​​​

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​    

Teilnahme

Sonstiges

Newsletter Anmeldung​​​​​​​

Wenn Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Dock1, der VentureWærft Flensburg, über grüne Start-Up Aktivitäten in Schleswig-Holstein oder über spezielle Angebote für GründerINNEN informiert werden möchten, klicken Sie bitte hier (neues Fenster).


Hinweise zur Datennutzung

Wir verwenden die von Ihnen ausgefüllten Informationen ausschliesslich zur Veranstaltungsorganisation und um Ihnen Veranstaltungsinformationen zu übermitteln. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@venturewerft.de kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.​​​​​​​

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.