Info

Anhand konkreter Praxisbeispiele zeigen wir Ihnen die typischen Problemfelder jedes Bauvorhabens auf und besprechen mögliche Reaktionen. Im Seminar werden Sie erkennen, wie umfangreich Ihre Verpflichtungen als Unternehmer sind und für welche Probleme am Bau Sie in die Haftung genommen werden können. Denn: »Gefahr erkannt = Gefahr gebannt!«

Themen

  • Leistungspflichten begrenzen
  • Nachtragsvereinbarungen risikolos
    abschließen
  • Vorteile aus der Untersuchungs- und
    Rügepflicht ziehen
  • Korrekte Behinderungsanzeigen erstellen
  • Risiko von Zahlungsausfällen reduzieren
  • Mängelrügen richtig abwehren
  • Umgang mit gefährlichen Bürgschaften

Referent

Ingo Frohberg | Birkigt Frohberg Walther
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht |
Rechtsanwalt und Mediator.


Zur Anmeldung »