Anmeldung (noch 12 verfügbar)

Online-Workshop "Umgang mit menschenverachtender Kommunikation und Hate Speech im Netz"

Beschreibung: 

Diskriminierende Beiträge und Hate Speech finden eine starke Verbreitung im Netz. Für Betroffene ist das eine große Belastung, von einer Verrohung der Sprache im Internet ist oft die Rede. Der Online-Workshop beschäftigt sich daher mit den Fragen: Wie lässt sich in der Schule zu den Themen arbeiten? Wie ist ein zielgruppengerechter Dialog möglich? Wie kann ein respektvolles Miteinander gefördert werden? Die Seminarleiterin stellt verschiedene Methoden und Beispiele aus der Projektarbeit zur Förderung einer gewaltfreien Kommunikationskultur online (z.B. für den Klassenchat) vor. Viele Methoden können von den Teilnehmenden im Workshop selbst praktisch erprobt werden.


    Ablauf: 

    • 2h Onlinephase mit Input & methodischen Empfehlungen: 9:30 bis 11:30
    • 3h Teamphase (inkl. individueller Mittagspause): 11:30 bis 14:30
    • 1-2h Ergebnispräsentation & offene Fragen: 14:30 bis 16:30


    Referentin: 


    Jördis Dörner // KF Education UG (haftungsbeschränkt)

    www.kf-education.com

    www.facebook.com/KFEducationLE

    www.instagram.com/kf_education/


    Um an der Veranstaltung teilzunehmen, benötigst du: 

    - 1 mobiles Endgerät (am besten einen PC) mit Kamera und Mikrofon

    - stabile Internetverbindung

    Den Link zur Veranstaltung (MS Teams) erhältst du kurz vor der Veranstaltung per Mail.


    Die Veranstaltung wird im Rahmen von Perspektive Land durchgeführt. Perspektive Land ist ein Unterstützungs- und Vernetzungsangebot für Lehramtsstudierende, die sich für eine Lehrtätigkeit in einer sächsischen Bedarfsregion interessieren – also außerhalb der Großstädte Leipzig und Dresden sowie der angrenzenden Gemeinden.

    Perspektive Land ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und wird finanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. 


    Die Veranstaltung ist für dich kostenfrei.


    Anmeldung bis zum 14.11.2020

    Hiermit melde ich mich verbindlich zum Online-Workshop "Umgang mit menschenverachtender KOmmunikation und Hate Speech im Netz" am 28.11.2020 von 9.30 Uhr - max. 16.30 Uhr an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

    Solltest du aus wichtigen Gründen nicht teilnehmen können, ist eine Abmeldung zwingend erforderlich: perspektive.land@dkjs.de. 

    Sonstiges

    Datenschutz

    Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung deine Daten zum Zweck der Organisation dieser Veranstaltung verarbeiten darf. Wir verwenden deine Daten insbesondere

    • zur Erstellung von Teilnehmendenlisten,
    • zur Kontaktaufnahme zum Zweck der Übermittlung von veranstaltungsrelevanten Informationen, z. B. organisatorische Hinweise, Handouts, Evaluation,
    • zur Weitergabe an kooperierende Personen und Institutionen, soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist,
    • zur statistischen Erfassung, vor allem Teilnehmenden- und Teilnahmezahlen.

    Du kannst deine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen widerrufen.​​​​​​​

    Weitere Hinweise zum Datenschutz unter: https://www.perspektive-land.de/datenschutz/

    Anmeldung