Foto: Pixabay

Anmeldung beendet

Zusammen den Abschluss des Projekts feiern - Azubi inklusiv

Vier spannende und tolle Projektjahre "Zusammen in die Zukunft starten - Azubi inklusiv" neigen sich dem Ende zu.
Am 31.07.2021 ist das Projekt offiziell vorbei.
Wir haben vielfältige Praktika ermöglicht und interessante Menschen, Schule und Betriebe kennengelernt.
Damit haben wir die Inklusion im Bereich der Berufsorientierung gestärkt, auch wenn noch weiter viel zu tun ist.
Diese besondere Zeit wollen wir mit Euch und Ihnen digital feiern und laden herzlich zur Teilnahme der Abschlussveranstaltung ein.


Wie ist das Programm?

Dieses Programmpunkte erwarten Sie und Euch. Die Zeitangaben dienen zur Orientierung.
  • ab 15:15 Uhr: Eröffnung des Meetings und Ankommen bei Musik
  • 15:30 Uhr: Begrüßung (Mathias Schulz, Leiter der Akademie Himmelreich)
  • 15:35 Uhr: Kurzer Rückblick und einige Blitzlichter aus dem Projekt (Alexandra Kaufmann und Carolyn Rössler, Akademie Himmelreich)
  • 15:45 Uhr: Austausch in kleinen Gruppen ("Breakout-Sessions")
  • 15:50 Uhr: „Die Berufsorientierung des Rainer Schmidt“ (Video)
  • 16:00 Uhr: Botschaften und Interview von jeweils einem/einer: Lehrer*in, Schüler*in, Azubi
  • 16:15 Uhr: Pause mit Musik
  • 16:25 Uhr: Botschaften der Mitglieder des Projektbeirats (Vertreter*innen unterschiedlicher Organisationen und Behörden)
  • 16:45 Uhr: Fragen aus dem Publikum und Austausch
  • 17:00 Uhr: Blick in die Zukunft (Projektteam "Azubi inklusiv")
  • spätestens 17:30 Uhr: Ende

Wer kann teilnehmen?

Herzlich eingeladen sind alle, die am Projekt mitgemacht haben oder sich für das Thema "Inklusion in der Berufsorientierung" interessieren.


Wie anmelden und wie geht es nach der Anmeldung weiter?

Bitte scrollen Sie auf dieser Seite weiter nach unten, um sich anzumelden. Sie müssen dabei ein "kostenloses Ticket" buchen.
Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit den Einwahldaten.


Wer hat das Projekt gefördert?

Gefördert wurde das Projekt zu einem großen Teil von der Aktion Mensch.

Außerdem haben die Diakonie Baden und die Heidehof Stiftung uns finanziell unterstützt, damit wir das Projekt durchführen konnten. Vielen herzlichen Dank dafür!


Wie barrierefrei ist die Veranstaltung?

Wir versuchen, die Veranstaltung in möglichst einfacher Sprache durchzuführen.  Gebärden- oder Schriftsprachdolmetscher planen wir momentan nicht ein. Wenn Sie einen solchen Bedarf haben, melden Sie sich bitte bei uns. Dann suchen wir gemeinsam nach einer Lösung.


Wo kann ich mich melden, wenn ich noch Fragen habe?

Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie bei Alexandra Kaufmann an.


Wir freuen uns auf Dich und Sie!

Das Projektteam "Azubi inklusiv" der Akademie Himmelreich

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.