Anmeldung beendet

ABGSAGT! VERSCHOBEN AUF 2. Februar 2022


Aperitivo Politico – Das monatliche After-Work-Event der Landeszentrale


Jeden ersten Mittwoch im Monat veranstaltet die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit in Kooperation mit dem Salon Luitpold einen Aperitivo Politico. In dieser Reihe stellen wir uns der Frage: „Wie leben wir im Jahr 2035?“. Hierfür wird jeden Monat ein anderer Fokus unseres (Zusammen-)Lebens in den Blick genommen.

Am 01.12. 2021 stellen wir uns mit der Gründerin Günes Seyfarth der Frage: „Wie konsumieren wir im Jahr 2035?“

Bei einem Aperitif können Sie sich über relevante gesellschaftspolitische Zukunftsthemen informieren und austauschen. Dabei wird es immer einen kurzen Input von einer Expertin oder einem Experten geben und danach eine Fragerunde inklusive Austausch mit Ihnen und den Speaker*innen. Die einstündige Veranstaltung wird dabei musikalisch begleitet und bietet neben dem offiziellen Teil auch die Möglichkeit zur persönlichen Vernetzung und zum Austausch.

Der Aperitivo Politico findet am 01.12.2021 von 18:00 Uhr bis 19.00 Uhr im Café Luitpold, Brienner Str. 11, 80333 München statt.

Einlass ist ab 17.30 Uhr.

Selbstverständlich wird auf die derzeit geltenden Corona-Regeln geachtet, daher bitten wir Sie, sich vorab anzumelden.



Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.