Anmeldung beendet

Öffentliche Auftaktveranstaltung "Schopfheim 2035"

Um was geht es?

Die Stadt Schopfheim steht, wie alle Kommunen, vor Herausforderungen, die die Zukunft der Stadt beeinflussen. Um eine nachhaltige und zukunftsorientierte Stadtentwicklung zu gewährleisten, wird ein Entwicklungskonzept erarbeitet. Die zentrale Frage hierbei ist: Wie soll sich die Stadt Schopfheim in den kommenden 10 - 20 Jahren entwickeln? Zu diesem Thema wird es in den nächsten Monaten verschiedene Beteiligungsformate geben, bei denen die Bürger und Bürgerinnen ihre Ideen für die Zukunft Schopfheims einbringen können. Den Auftakt zu dieser Beteiligungsreihe bildet die Bürgerbeteiligung vor Ort am Dienstag, den 24. Mai 2022.

Was wird gemacht?

Bei der öffentlichen Veranstaltung in der Stadthalle werden die Bürger und Bürgerinnen Schopfheims zunächst in die Thematik des Entwicklungskonzeptes eingeführt. Es werden Inhalt, Ziele und Ablauf des Stadtentwicklungskonzeptes „Strategie Schopfheim 2035“ erläutert und Rückfragen beantwortet. Zudem werden Ideen und Anregungen der Bürger und Bürgerinnen gesammelt.



Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.