(c) Fotolia

Info

Das Programm des Thementags Recht  ("Rechtliche Herausforderungen in BIM-Projekten") wurde konzipiert von den beiden Leitern der buildingSMART-Fachgruppe Recht, Herrn Rechtsanwalt Eduard Dischke (KNH Rechtsanwälte) und Herrn Dr. jur. Alexander Kappes (Kappes IPG).

Der buildingSMART-Thementag Recht richtet sich an alle mit rechtlichen Fragen rund um Building Information Modeling (BIM) befassten Verantwortlichen in Unternehmen (Auftraggeber und Auftragnehmer), Behörden und Verbänden und deren jeweilige Berater. Für die Keynote konnte May Winfield, Spezialistin für Baurecht in London und Rechtsberaterin eines international tätigen Planungsunternehmen, gewonnen werden. 


Vorläufiges Programm
Änderungen vorbehalten

09:30 Uhr

Einlass /Registrierung

10:00 Uhr


Begrüßung und Einführung
RA Eduard Dischke, buildingSMART Deutschland / KNH Rechtsanwälte

10:05 Uhr



Key-Note-Vortrag (in English):
„BIM: Legal and Contractual Aspects – The UK Experience“
May Winfield (BuroHappold Engineering, Associate Director)

10:45 Uhr

Discussion (in English)
Moderation: Eduard Dischke (KNH Rechtsanwälte)

11:00 Uhr

Kaffeepause

11:15 Uhr
 


„Der BIM-Vertrag in der Praxis – Die Muster-Vertragsbedingungen von BIM4INFRA 2020“
Rechtsanwalt Dr. Jörg Bodden (Kapellmann Rechtsanwälte)

11:40 Uhr




„Wirtschaftlicher Mehrwert für den gesamten Lebenszyklus einer BIM-Immobilie – Rechtliche Weichenstellungen zu Beginn einer BIM-Projektentwicklung im Hochbau“
Rechtsanwalt Dr. Matthias Frost (frostlaw.de)

12:05 Uhr
​​​​​​​

„BIM und vergaberechtliche Produktneutralität“
Rechtsanwalt Björn Heinrich (KNH Rechtsanwälte)

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr


„BIM-basierter Bauantrag“
Prof. Dr. Markus König (Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen an der Ruhr-Universität Bochum)

13:55 Uhr


„HOAI – Wie geht es weiter?“
Syndikusrechtsanwalt Dr. Volker Schnepel (Bundesarchitektenkammer)

14:20 Uhr

 

„Empfehlungen zur Honorierung von BIM-Planungsleistungen“
Rechtsanwalt Ralf Kemper (KNH Rechtsanwälte)

14:45 Uhr


„BIM und die Berufshaftpflichtversicherung von Architekten und Ingenieuren“
Rechtsanwalt Michael Kneip (Kneip Löhr Rechtsanwälte)

15:10 Uhr

Kaffeepause

15:50 Uhr



„EU-Datenschutz-Grundverordnung – Anforderungen beim Planen und Bauen mit BIM“
Dr. Harald von Bose (Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt)

16:15 Uhr

​​​​​​​


​​​​​​​

Podiumsdiskussion
Dr. J. Bodden, Dr. H. von Bose, E. Dischke, Dr. M. Frost, B. Heinrich, R. Kemper, M. Kneip, Prof. Dr. M. König u. Dr. V. Schnepel
Moderation: Dr. Alexander Kappes (kappes ipg GmbH)

17:00 Uhr

Schlusswort / Ende



​​​​​​​

Zur Anmeldung wählen Sie bitte in der Menüleiste rechts oben den Menüpunkt "Buchung".



Allgemeine Informationen:

  • Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Bitte melden Sie sich per Mail bei der buildingSMART-Geschäftsstelle: veranstaltungen@buildingSMART.de

  • Ist meine Registrierung/mein Ticket übertragbar?

Tickets können nach Rücksprache mit der Geschäftsstelle auf andere Personen übertragen werden. Eine Ticket-Übertragung ist jedoch nur auf gleiche Ticket-Gruppen möglich, d. h. Tickets zu Mitgliederkonditionen können nur auf andere Mitglieder, Tickets für Studenten/Auszubildende nur auf andere Studenten/Auszubildende und so weiter übertragen werden. Bitte setzen Sie sich mit der Geschäftsstelle in Verbindung: veranstaltungen@buildingSMART.de

  • Kann ich meine Registrierungsinformationen aktualisieren?

Ja. Bitte folgen Sie dem Link, der in der Bestätigungsmail enthalten ist. Unter Umständen müssen Sie sich hierfür einmalig registrieren.

  • Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

​​​​​​​Ja, bitte bringen Sie Ihre Anmeldebestätigung mit. Ihr Ticket wird vor Ort eingescannt.  Das muss aber nicht unbedingt in Papierform sein, sondern kann auch als PDF auf Ihrem mobilen Gerät erfolgen.

  • Wie sehen die Rückerstattungsbedingungen aus?

Early-Bird-Tickets sind bis zum 15. Juni 2019 buchbar. Early-Bird-Tickets und Sondertickets für Studenten und Auszubildende sind nicht stornierbar, können aber auf andere Personen übertragen werden. Die Tickets zum regulären Preis sind bis zum 28. August 2019 stornierbar, können aber auch nach diesem Datum auf andere Personen übertragen werden. (Sondertickets für Studenten und Auszubildende können nur auf andere Studenten oder Auszubildende übertragen werden; Tickets zu Mitgliedskonditionen können nur an andere Mitglieder übertragen werden.)

​​​​​​​Für Stornierung oder Übertragung wenden Sie sich bitte an die buildingSMART Geschäftsstelle unter veranstaltungen@buildingSMART.de.

  • Der Name auf der Registrierung/dem Ticket stimmt nicht mit dem Namen des Teilnehmers überein. Ist das ein Problem?

​​​​​​​Ja. Wir legen großen Wert darauf zu wissen, wer zu unserer Veranstaltung kommt. Bitte korrigieren Sie den Fehler entweder selbst über den Link in Ihrer Bestätigungsmail oder setzen Sie sich mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung: veranstaltungen@buildingSMART.de