Anmeldung beendet

Online-Filmabend mit Fachgespräch:
Billig. Billiger. Bananen. Ein Lebensmittel wird verramscht.

Die Doku thematisiert am Beispiel der Banane die globalen Auswirkungen des Billigwahns sowie die Rolle deutscher Supermarktketten. Er zeigt Chancen und Hindernisse von nachhaltiger Produktion und beleuchtet Möglichkeiten, die Negativspirale zu durchbrechen.

Im Anschluss an den 45-minütigen Film ist ein Fachgespräch zu den Inhalten des Films geplant.

Referent*in: Dominik Groß, Christliche Initiative Romero

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen der Datenschutzerklärung von Eveeno und der Datenschutzerklärung von Solidarisch handeln e.V. zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.