Bayern Innovativ

Info

Mit der Bavarian Chips Alliance will sich Bayern mit seiner Kombination aus starker Industrie und Spitzenforschung als europäisches Zentrum für Chip-Design positionieren. Hierfür braucht es gut ausgebildete Beschäftigte. In drei Workshops entwickeln wir mit Ihnen und relevanten Akteuren neue Qualifizierungskonzepte zur Fachkräftesicherung für die Halbleiterbranche.


Impuls und Workshop:  „Unsere Perspektive – Neue Ansätze für Aus- und Weiterbildung in der Halbleiterindustrie“

„Unsere Zukunft – Aus- und Weiterbildung neu gedacht“
Impuls – Perspektive erweitern, Lernszenarien jenseits traditioneller Aus- und Weiterbildungskonzepte
(tbd.)

Kurzpräsentation: Ergebnisse aus Workshop 1 „Jobprofile und Zielgruppen: Bedarf Arbeitgeber trifft auf Bedarf Arbeitnehmer“

Interaktion: Entwicklung konkreter Lernpfade für die Halbleiterindustrie

(Moderation und Leitung: Strategische Partnerschaft Sensorik e.V./Cluster Sensorik)


Zur Anmeldung »


Die Ergebnisse unseres Workshops vertiefen wir in einer weiteren Halbtages-Session:

Workshop 3: „Unsere Roadmap – Qualifizierung in der Halbleiterindustrie 2025“ (Regensburg, Februar 2023, Anmeldung in Kürze möglich)


Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V./Cluster Sensorik veranstaltet diesen Workshop in Kooperation mit der Bavarian Chips Alliance. Die Teilnahme ist kostenlos, aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit an Teilnahmeplätzen jedoch erforderlich. Details zur Bavarian Chips Alliance