Info

Was ist eigentlich Online Marketing?

Website-Besucher und Kaufinteressenten gewinnen, sie zu Nutzern und Kunden umwandeln und diese behalten–das ist die Hauptaufgabe im Online-Marketing. Wir stellen das Berufsbild genauer vor!

Wir werden Ihnen nicht alle Job-Möglichkeiten auflisten können, welche die Tech-Branche zu bieten hat. Das wären einfach zu viele und es kommen auch jedes Jahr neue hinzu. Aber wir werden Ihnen diejenigen Berufsbilder genauer vorstellen, die folgende zwei Kriterien erfüllen:

  • Sie eignen sich für Einsteiger.
  • Sie sind gefragt und werden immer gebraucht.

Die Tech-Disziplin, die wir in dieser Veranstaltung zeigen, ist oft unentbehrlich, bringt ein überdurchschnittliches Einstiegsgehalt mit sich und bietet tolle Karriereaussichten. Am wichtigsten aber ist, dass diese Positionen sowohl für Job-Anfänger als auch für Quereinsteiger ohne Fachwissen leicht zugänglich sind. Die Voraussetzungen für diesen Job können Sie sich innerhalb kürzester Zeit aneignen.

Vorhang auf für einen der gefragtesten Tech-Berufsbilder: Online-Marketing-Manager!

Website-Besucher und Kaufinteressenten gewinnen, sie zu Nutzern und Kunden umwandeln und diese behalten – das ist die Hauptaufgabe im Online-Marketing.
Diese Job-Disziplin beinhaltet die Teilbereiche Suchmaschinenmarketing, Display-Marketing, Social Media und E-Mail-Marketing.
Online-Marketing ist klassische Werbung mit neuen Methoden, auf digitalen Kanälen und mit der zugehörigen technischen Expertise. Die digitale Welt erlaubt Effektivitätsmessungen in Echtzeit – entsprechend sind schnelle Reaktionen und Umdenken notwendig. Das Ziel: ein starker Online-Marketing-Manager machen neugierig auf das Produkt und engagieren die Zielgruppe.

Die Internetwirtschaft ist ein eigenes, kleines Universum. In der Tech- und Startup-Welt spricht man eine gemeinsame Sprache, hat bestimmte Arbeitsweisen und kennt sich untereinander – wenn nicht persönlich, dann aber doch die jeweiligen Unternehmen. Anstatt sich zu bewerben, denken jedoch viele: „Das schaffe ich niemals.“ Die Gründe: fehlende Fähigkeiten und fehlendes Netzwerk. Schon klar, die Tech-Welt kann einschüchtern: Nirgendwo sonst wird so sehr mit Fachsprache um sich geworfen, kaum irgendwo hört man von Finanzierungsrunden mit so hohen Beträgen, dass einem die Ohren klingeln. „Spannende Welt“, sagt die innere Stimme, „doch ohne einen Abschluss in Informatik und Vitamin B – wie soll ich da jemals einen Job bekommen?”

Wir zeigen dir, wie das möglich ist.


Eine Anmeldung ist erforderlich.

Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten und weitere Informationen mit der Anmeldebestätigung.


Hinweise für die Teilnahme (Zoom)

Sie können sich bereits einige Minuten vorher einloggen. Für die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten nutzen Sie bitte einen Nicknamen.


Zur Anmeldung »


Kooperationspartner:
                  ​​​​​​​