Anmeldung

A: Blitzlicht: Psychische Erkrankung und Ernährung

Joghurt und Nudeln | nur Verpacktes | Rhythmus | Rituale | Vorbild | Aushandlung | Selbstbestimmung | Genesung | Appetitlosigkeit | Gemeinschaft | Flexibilität | alles aus Dosen | Gewichtszunahme

Wenn im Alltag eine psychische Erkrankung vorliegt, kann der Alltag so beeinträchtigt sein, dass, sich um eine gesunde Ernährung zu bemühen, eine Zumutung darstellt. Eltern mit einer psychischen Erkrankung tragen dabei immer auch die Verantwortung für die Ernährung ihrer Kinder. Wie sieht die Versorgung der Familie unter diesen Umständen aber aus? Was kann unterstützend sein?

In diesem Blitzlicht beschäftigen wir uns mit dem Einfluss von psychischen Belastungen auf die Ernährung der Familie und gehen der Frage nach, wie Ernährung die eigene psychische Gesundheit und die der Familie fördern kann. Bereits Hippokrates sagte: „Lass Essen deine Medizin sein und Medizin dein Essen sein.“

Inputgeber*innen:

Kerstin Heins Fachkoordinatorin A: aufklaren | Aladin gGmbH

Gesund gemeinsam genießen GKV Bündnisprojekt - ADEBAR und Frühe Hilfen Altona

Sandra Stumpf und Agnes Mali Gesund gemeinsam genießen – Projekt vom GKV-Bündnis für Gesundheit
von ADEBAR und den Frühen Hilfen Altona

Moderation:
Daniela Ott und Matthias Weser

Den Zoom-Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung in einer Bestätigungsmail.  Schreiben Sie gern eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben an:

aufklaren@paritaet-hamburg.de

Im Infoflyer lesen mehr über die Veranstaltung. Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, bitten wir Sie, zunächst Ihren Spam-Ordner zu prüfen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Fachkräfte aus Hamburg. Schreiben Sie gern eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben, an: aufklaren@paritaet-hamburg.de

Teilnehmer*in

Anmeldung

Sonstiges

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Fachkräfte aus Hamburg.

Newsletter

Vielleicht kennen Sie schon unseren Newsletter "Wetterbericht"? Wenn nicht, laden wir Sie zum kostenlosen Abonnement ein. 

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Fortbildungspunkte

Umfrage
Wir freuen uns, wenn Sie nach der Veranstaltung bei unserer kurzen Teilnehmer*innen-Umfrage mitmachen. Damit helfen Sie uns, unsere Angebote weiter zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen. Den Link zur Umfrage erhalten Sie per E-Mail.