Anmeldung


Big Brother - ist eigentlich viel zu harmlos


Wo hinterlassen wir Daten, wenn wir uns im Netz bewegen und was passiert damit und wie gefährlich kann das sein? Nicht erst seit Cambridge Analytics wissen wir, dass wir massiv beeinflusst werden – aber „wir haben ja nichts zu befürchten!“. Ist dem wirklich so?


Referent:in

Martin Fritz (Medienpädagogischer Berater Digitale Bildung)

Anmeldedaten

Datenschutzerklärung

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung