Info

ACHTUNG AKTUALISIERTES PROGRAMM

17.00 Uhr             Begrüßung

Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Bundesstadt Bonn

 

17.10 Uhr             5x5:  5 Thesen in  5 Minuten

„Ein Arbeitsrecht aus dem etzten Jahrtausend für die Herausforderungen der Zukunft?"

Prof. Dr. Hilmar Schneider, CEO Institut zur Zukunft der Arbeit

„Digitalisierung – erwartet uns eine schöne neue Arbeitswelt? 3 Jahre danach“

Dr. Saskia Freye, Förderschwerpunkt „Strukturwandel und Mitbestimmung“.

Hans-Böckler-Stiftung

„Activity Based Working – digitale Herausforderung für Unternehmen und Hybrides Arbeiten“

Jana Koch, Partner und Geschäftsführerin DHL Consulting GmbH

„Herausforderung Homeoffice“

Simone Heinisch, Personalentwicklung und Recruiting B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

„Onboarding und Mitarbeiterbindung in Zeiten von Homeoffice und Digitalisierung“

Sabine Cox, Director Human Resources, CONET Technologies Holding GmbH


17.40 Uhr            Podiums- und Publikumsdiskussion mit den Ideengebern

Heiko Oberlies , IHK Bonn/Rhein-Sieg

18.30 Uhr           Netzwerken im Wondermee 


19.00 Uhr            Ende der Veranstaltung


Die Zugangsdaten zur Videokonfernez und zum Meetup erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung!

Der Bonner Netzwerkabend ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Bonn/Rhein-Sieg und der Wirtschaftsförderung Bonn


Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, sie können über den folgenden Linak als Gast an der Veranstaltung teilnehmen:

Über den Meeting-Link beitreten

https://bonn.webex.com/bonn/j.php?MTID=m552db491e9c82f484ee400cd99c18e3e

Mit Meeting-Kennnummer beitreten

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2730 095 2487

Meeting Passwort: muBFEVHp395