Anmeldung beendet

Ausstellungsgespräch digital mit Zeitzeuge Karl-Heinz Borchardt

Ein Brief ohne Unterschrift mit Folgen


„Schreiben Sie uns, wo immer Sie sind, was immer Sie auf dem Herzen haben“. Mit diesen Worten lädt die BBC-Radio-Sendung Briefe ohne Unterschrift von 1949 bis 1974 zum Briefeschreiben ein. Für den Schüler Karl-Heinz Borchardt hatte das dramatische Konsequenzen. Beim dialogischen Ausstellungsgespräch Digital erzählt Karl-Heinz Borchardt wie der Brief an die BBC sein Leben veränderte.



https://briefe-ohne-unterschrift.museumsstiftung.de/


Hinweis: Diese Veranstaltung findet online statt. Der Veranstaltungslink wird nach der Anmeldung versendet.

Teilnehmer

Ticket auswählen

Der Link wird Ihnen nach Anmeldung zugesandt.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.