Info

Web-Seminar-Reihe:

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit - Storytelling für die Bürgerenergie


Die Web-Seminar-Reihe richtet sich an Engagierte aus den Bürgerenergiegenossenschaften in Baden-Württemberg, die mehr über Marketing und Öffentlichkeitsarbeit lernen möchten. Die Teilnehmenden erhalten in einem 2x2-Stunden Online-Termin einen Überblick über die Grundlagen von Marketing und Public Relations (PR). Darüber hinaus werden zusammen mit dem Coach- und Moderationsteam erste eigene Ideen für Verbesserungen des eigenen Marketing-Auftritts entwickelt. Außerdem lüften wir das Geheimnis, was hinter dem Begriff "Storytelling" steckt.


Modul 1: Mo, 19.10.2020; 18:00-20:00 Uhr

Modul 2: Mi, 21.10.2020; 18:00-20:00 Uhr


Inhalte:

  • Kernbotschaften für die eigene BEG formulieren
  • Empfehlungen für die eigene BEG-Website
  • Social-Media richtig nutzen – Auswahl von Kanälen und Themen
  • Lernen, wie Redaktionspläne erstellt werden


Hinweise zur Teilnahme:

  • Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer (alternativ: Laptop oder Tablet) mit Internetanschluss
  • Zur aktiven Teilnahme benötigen Sie zudem eine Webcam und Mikrofon
  • Von der Teilnahme per Smartphone wird abgeraten (Bildschirm zu klein)
  • Technische Umsetzung mit Hilfe der Software Cisco Webex Meeting
  • Das Web-Seminar wird nicht aufgezeichnet​​​​​​​


Hinweis Alternativtermin:

Können Sie aus zeitlichen Gründen an den oben genannten Terminen nicht teilnehmen, bieten wir Ihnen am 09.11. und 12.11.2020 eine identische Web-Seminar-Reihe an. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier: https://eveeno.com/buerger-voller-energie_marketing_reihe2


Trainer & Moderator:

Melanie Peschel, Tracemaker Strategie und Kommunikationsberatung

Michael Harder, SmartGridsBW Projekt-Management GmbH


Veranstalter:

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) und dem Verband der BürgerEnergiegenossenschaften Baden-Württemberg (VBBW).


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für ein Einzelmodul nicht möglich ist, da es sich um eine Web-Seminar-Reihe handelt.

Zur Anmeldung »