Anmeldung beendet


Europa im Dialog

Bürgerforum der Bayerischen Staatsregierung

mit der bayerischen Staatsministerin

für Europaangelegenheiten und Internationales


Melanie Huml, MdL,


dem Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg


Marcus König


und dem Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland


Dr. Jörg Wojahn


Samstag, 21. Mai 2022, 16:00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)

 Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat

Bankgasse 9, 90492 Nürnberg

Moderation: Stephan Sohr, Nürnberger Allgemeine Zeitung


Als Teil des Europatags Nürnberg lädt die Bayerische Staatsregierung zu einem Bürgerforum "Europa im Dialog" ein. Wie soll die Europäische Union der Zukunft aussehen? Diskutieren Sie mit!

In Kooperation mit:

 


Anmeldung und Teilnahme:

  • Teilnahme ab 16 Jahre, die Teilnahme ist kostenlos.
  • Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten ist eine vorherige Anmeldung über diese Webseite erwünscht, aber nicht notwendig. 

Anfahrt und Parken:

Einlass, Barrierefreiheit:

  • Beim Einlass erfolgt eine stichprobenartige Taschenkontrolle. Es dürfen nur kleinere Gepäckstücke in den Veranstaltungsbereich mitgeführt werden.
  • Die Räumlichkeiten des Veranstaltungsortes sind barrierefrei erreichbar. Falls Sie weitere Unterstützung z.B. in Form eines Gebärdensprachdolmetschers benötigen, melden Sie sich bitte per E-Mail unter buergerdialog-europa@stk.bayern.de.

Persönliche Daten

Teilnahme ab 16 Jahre. Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen gemacht, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Staatsregierung verwendet werden. Minderjährige können daher nur zur Veranstaltung zugelassen werden, wenn sie von Erziehungsberechtigten begleitet werden oder eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigen mitbringen. Ein entsprechendes Formular können Sie per E-Mail an buergerdialog-europa@stk.bayern.de anfordern.

Die Bayerische Staatskanzlei verarbeitet zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung personenbezogene Daten. Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen gemacht, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Staatsregierung verwendet werden. Nähere Informationen finden Sie unter: http://q.bayern.de/datenschutzhinweise.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.