(c) AdobeStock

Anmeldung beendet

buildingSMART-Roundtable BIM- und GIS-Integration (Online)

Donnerstag, 3. Februar 2022 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr


Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Registrierung für die Veranstaltung ist erforderlich.
Die Anmeldefrist endet am 31. Januar 2022.


Bitte beachten Sie:

Dieses Vorbereitungstreffen und der Roundtable selbst stehen allen Interessenten offen. Für die Mitarbeit in der zukünftigen Fachgruppe ist die Mitgliedschaft bei buildingSMART Deutschland Voraussetzung.

​​​​​​​Weitere Informationen über die Arbeit bei buildingSMART Deutschland und die Vorteile einer Mitgliedschaft finden Sie hier. Bei Fragen steht Ihnen auch unsere Geschäftsstelle per E-Mail gerne zur Verfügung.

Agenda

(Kurzfristige Änderungen vorbehalten)

  • Begrüßung
    Markus Hochmuth, Mitglied des Vorstands von buildingSMART Deutschland / Obermeyer Design Solution GmbH
    Gunther Wölfle, Geschäftsführer, buildingSMART Deutschland
  • Kurze Vorstellungsrunde
    Alle: Name, Unternehmen [10 Min.]
  • Vorstellung buildingSMART Deutschland 
    Gunther Wölfle, Geschäftsführer [10 Min.]
  • Arbeitsstruktur von buildingSMART Deutschland 
    Ralph Driller, Technischer Leiter buildingSMART Deutschland [10 Min.]
  • Impuls-Vorträge: Beispiele für BIM-Anwendungsfälle  [30 Min.]
    • Bestandserfassung, Georeferenzierung (Prof. Olaf Schroth, HS Weihenstephan-Triesdorf)
    • Bestandsmodellierung, Leitungs-Informationssysteme (Mike Böge, Jade Hochschule)
    • Linienfindung im Straßenbau (Undine Steffen, Inros Lackner)
    • Klassenmodelle: Bundesfernstraßenbau (Prof. Stefan Täger, HS Osnabrück) + Landschaftsplanung (Dr. Johannes Gnädinger, Prof. Schaller UmweltConsult GmbH)

  • Diskussionsrunde: Ziele der zukünftige Fachgruppe Alle [ca. 50 Min.]
    Erste Fragestellungen sind beispielsweie:
  1. Geltende Standards für Landschaftsplanung (D, EU) BIM-fähig machen, bspw. durch standardisiertes Klassenmodell
    auch: Modellierungsempfehlungen
  2. Empfehlungen für Georeferenzierung
  3. Schnittstellen-Thematik: Programme, Formate
    auch: Wer ist Systemführer: BIM oder GIS?
  4. Interoperabilität zwischen Offenen Standards und Industriestandards
    (ggf. auch Möglichkeiten für Projektförderung)
  • Selbstverständnis und Austausch mit anderen Gremien und Verbänden Gunther Wölfle [10 Min.]
    • Selbstverständnis der zukünftigen buildingSMART-Fachgruppe
    • Zusammenarbeit mit wichtigen Gremien und Verbänden
  • Nächste Schritte zur Gründung der buildingSMART-Fachgruppe Gunther Wölfle [10 Min.]
    • Vorhabensbeschreibung ("Activity Proposal")
    • Verbindliche Mitarbeit
  • Ausblick und Verabschiedung

Datenschutzbestimmung

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass buildingSMART e. V., Kurfürstenstraße 129, 10785 Berlin, geschaeftsstelle@buildingsmart.de, die zur Verfügung gestellten Daten zum Zwecke der Registrierung für dieses Event und - bei kostenpflichtigen Veranstaltungen - zur Rechnungslegung verwendet. Wenn ich dem weiter unten ausdrücklich zustimme, darf buildingSMART Deutschland e. V. meine Kontaktdaten auch zur Registrierung für den buildingSMART-Newsletter verwenden und mich dann (bis auf Widerruf) per E-Mail über ausgewählte Themen informieren. 

buildingSMART Deutschland e. V. wird meine Daten ausschließlich zu diesen Zwecken nutzen. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Ich bin mit der Datenverarbeitung, wie in der Datenschutzerklärung näher beschrieben, einverstanden.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich sowohl elektronisch als auch per Brief an die buildingSMART Deutschland e. V., Kurfürstenstraße 129, 10785 Berlin, geschaeftsstelle@buildingsmart.de, veranlassen. Es gelten die Regelungen in der Datenschutzerklärung von buildingSMART Deutschland e. V.

Datenschutz

Titelzeile

Ticket auswählen

Sonstiges

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.