Info

Immer und überall ist Change! 

Transformation, neue Strategien und Geschäftsmodelle, mutige Entscheidungen - das „neue Normal“ und viel auf einmal. Die gute Nachricht: Wir können Veränderung aktiv gestalten. 

Egal, ob Otto Group, andere Konzerne, Mittelstand, Behörden, Bildungseinrichtungen oder NGOs: Wir alle stecken knietief in zahlreichen Veränderungsprozessen und meistern diese nur, wenn wir von- und miteinander lernen.

Am 24. Juni 2024 treffen sich bereits zum siebten Mal alle Kulturwandler*innen, Change-Maker*innen, Personaler*innen, Kommunikator*innen, Coaches, Consultants, Strateg*innen, Organisationsentwickler*innen, Projektmanager*innen und Führungskräfte, die Veränderung gestalten, remote bei der #CDX24 – kurz für Culture Development Experience. 

Performance und Kultur stehen bei der digitalen Konferenz im Fokus. Wir sprechen über alle in 2024 relevanten Change-Themen: 

  • Impact von KI auf unseren Arbeitsalltag
  • Kultur als Booster oder Showstopper in Transformationsprojekten
  • konkrete Konzepte für selbstorganisierte Change-Begleitung
  • Frage nach Identifikation und Miteinander in der hybriden Arbeitswelt
  • Herausforderungen internationaler und mehrsprachiger Kollaboration
  • Rolle des Top Managements im Kulturwandel-Prozess: Keynote-Interview mit Alexander Birken (CEO Otto Group), Petra Scharner-Wolff (CFO Otto Group) und Bianca Lammers (Division Managerin Kulturwandel 4.0 Otto Group)

Bei der #CDX24 (er)leben wir Kulturwandel pur: Authentische Einblicke in unterschiedliche Prozesse, ungeschönte Beispiele, Musterbrüche, Professionalität, Leidenschaft und Vernetzung. Ohne Firlefanz. Fokus auf Performance. 

Mehr Infos zur #CDX24 und Eindrücke aus den Vorjahren findest du auf www.ottogroup.com/kulturwandel-kollektiv.

Buche hier direkt dein Ticket für die #CDX24. Anmeldeschluss ist der 19. Juni 2024!

Was musst du noch über die #CDX24 wissen?

  1. Wir treffen uns remoteSo können alle teilnehmen, egal von wo. Es braucht kein Budget für Reisen, du kannst den Nachmittag mit der Family verbringen oder direkt danach in einen anderen Termin springen.
  2. Den Ticketpreis für die #CDX24 bestimmst du selbst! Bei der #CDX24 gilt wie immer das Pay-What-You-Want-Prinzip. Denn unsere Vision von Solidarität in der digitalen Transformation ist, dass jede*r an den Formaten und Veranstaltungen des Kulturwandel-Kollektivs teilnehmen kann - auch wenn es in einigen Organisationen keinerlei finanzielle Ressourcen für Kulturwandel-Aktivitäten gibt. Jede*r gibt das, was sie*er kann! Denn nur so können wir in unserer ganzen Vielfalt zusammenkommen!
  3. Wir schaffen einen geschützten Raum! Wir bieten keine Plattform für Angebote von Dienstleister*innen oder selbstständigen Berater*innen. Stattdessen kreieren wir einen geschützten Raum, in dem ehrlicher Austausch auf Augenhöhe, Transparenz, Vertrauen und Vernetzung unter Gleichgesinnten im Fokus stehen - wir sind unter uns. Teilnehmende, die Vertriebsaktivitäten oder Kund*innenakquise verfolgen, sind ausgeschlossen. Wenn wir den Eindruck haben, dass du dies im Blick hast, behalten wir uns die Option vor, deine Anmeldung nicht anzunehmen. 
  4. Die #CDX24 ist eine Veranstaltung des Kulturwandel-KollektivsDu möchtest vor der #CDX24 noch mehr über das Kulturwandel-Kollektiv oder über den Kulturwandel-Prozess der Otto Group erfahren? Melde dich hier zu einer Info-Veranstaltung am 4. Juni von 09:15 - 12:00 Uhr an.

Buche hier direkt dein Ticket für die #CDX24. Anmeldeschluss ist der 19. Juni 2024!


Du hast noch nicht genug Infos? Das war die #CDX23 im Video: