Info

Please see below for English version.

​​​​​​​CMake - Verwendung, Syntax, Cross-Kompilierung und Tools

Die Teilnehmer lernen die Vorzüge von CMake gegenüber Make kennen, werden mit der CMake Skriptsprache vertraut und erfahren, wie ein Software Projekt mit Hilfe von CMake erstellt werden kann.
Nach dem Seminar verstehen Sie das Konzept, wie CMake das Build-System nach Programmen, Libraries und Header-Dateien durchsucht, und sind in der Lage, Compiler für Embedded Systeme einzubinden sowie Cross-Kompilierungen durchzuführen. Die Teilnehmer erhalten im Training einen Überblick über die Tools CTest, CPack und CDash und lernen, wie sie diese bei Bedarf anwenden. Alle vermittelten Kenntnisse werden in praktischen Übungen angewendet und vertieft.

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen! Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Mail mit Ihrem Wunschtermin und Ort mit Anzahl der Teilnehmer: training@eclipseina.com

Blättern Sie durch den Seminarkatalog der Embedded Academy, um viele weitere hochwertige Trainings zu entdecken!


Zielgruppe

Softwareentwickler, Integratoren


Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Programmiersprache C/C++ sind erforderlich.
Eigener Laptop mit Administratorenrechten wird benötigt.


Seminarinhalte

Einführung

  • Geschichte von CMake
  • Unterschiede zu Make
  • Resources
  • Hauptmerkmale von CMake

CMake Syntax

  • Variablen und Cache-Variablen
  • Kontroll-Strukturen
  • Makros und Funktionen
  • Überblick der Befehle

Verwendung von CMake

  • Aufbau eines CMake Projekts
  • CMake-Module
  • Inspektion des Systems

Cross-Kompilierung

  • Hinzufügen eines Compilers für Embedded Systeme
  • Cross-Kompilierung mit Toolchain-Dateien

Überblick über verwandte Tools

  • CTest
  • CPack
  • CDash

Veranstalter:

Eclipseina GmbH | Embedded Academy

Technologiezentrum TechBase
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg

Tel.: +49 941 / 462 974 20
Fax: +49 941 / 462 974 30


→ Termine und Anmeldung


--------------------------------------------------------------- English ---------------------------------------------------------------

CMake - Usage, Syntax, Cross-Compiling and Tools

In this seminar, the advantages of CMake over Make will be discussed. Moreover, participants are taught the CMake scripting language and how to create a software project using CMake.

After the seminar, participants will be familiar with the concept of CMake searching the build system for programs, libraries, and header files and will understand how CMake is able to include embedded compilers and to perform cross-compilations. An overview of the CTest, CPack and CDash tools and their application for certain needs finishes the seminar.                             

All training content is supported by practical advice and exercises to support the learning process.

You can also book this seminar as an in-house seminar! Just write us a short non-binding e-mail with the desired date and location as well as the number of participants: training@eclipseina.com

Get an overview of all our seminars on embedded-academy.com!


Target Group

Software developers, integrators


Prerequisites

C/C++ knowledge
Own laptop including administrator rights


Training Content

Introduction

  • History of CMake
  • Differences in comparison to Make
  • Main properties of CMake

CMake Syntax

  • Variables and Cache variables
  • Control structures
  • Macros and functions
  • Command overview

Usage of CMake

  • Structure of a CMake project
  • CMake modules
  • Inspection of the system

Cross Compiling

  • Adding a compiler for embedded systems
  • Cross compiling with tool-chain files

Overview over similar tools

  • CTest
  • CPack
  • CDash


Organiser:

Eclipseina GmbH | Embedded Academy

Technologiezentrum TechBase
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg

Tel.: +49 941 / 462 974 20
Fax: +49 941 / 462 974 30


→ Dates and Registration