Anmeldung

Der Coffee-Talk geht 2023 bietet wieder kurze Impulsvorträge zu aktuellen Themen aus IT-Security, Informationssicherheit und Datenschutz. Sie haben jeweils am letzten Freitag im Monat die Möglichkeit, bei einem Kaffee Wissen zu tanken und  miteinander und dem Referenten in Austausch zu treten.


Den Vortrag diesen Monat hält Prof. Dr. Günther Pernul von der Universität Regensburg.


Cybersecurity stärken durch sicheren Datenaustausch


In den vergangenen Jahren hat die Anzahl der IT-Sicherheitsvorfälle und die Schadenshöhe derartiger Vorfälle deutlich zugenommen. Organisationen können trotz erhöhter Gegenmaßnahmen kaum noch Schritt halten, wobei häufig zahlreiche Unternehmen mit gleichen oder ähnlichen Angriffen konfrontiert werden. Problematisch ist in diesem Szenario, dass die meisten Organisationen allein in der IT-Sicherheit kämpfen und somit gegen viele Angriffstypen anfällig sind. Um diese Problemstellung zu lösen ist die Idee für das Forschungsprojekt DEFENSIVE entstanden, das zum Inhalt hat, Daten über Sicherheitsvorfälle zwischen Unternehmen auf vertrauenswürdige Art und Weise zu teilen, um so ein digitales Schutzschild um alle teilnehmenden Organisationen herum aufbauen zu können.



Vorschau:​​​​​​​

28.04.2023: „Wir haben doch nichts interessantes!“ – Warum kein Unternehmen zu klein ist für einen Cyber-Angriff (Online)

26.05.2023: N.N. (Online)

30.06.2023: NIS2 (Online)

24.07.2023: „Wir wurden gehackt! So sehen Social Engineering Attacken aus.“ (Online)

29.09.2023: Coffee-Talk: Datenschutz-Haftungsmanagement im Unternehmen: Wann haftet das Unternehmen und die Geschäftsleitung bei Verstößen gegen die DSGVO? (Online) ​​​​​​​

27.10.2023: N.N. (Online)

24.11.2023: Wie härte ich meine Systemlandschaft? Vulnerability Management mit Greenbone openVAS am Beispiel
des Landesamt für Finanzen (Online)

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen um, wenn Sie sich für eine Veranstaltung registrieren möchten.