Anmeldung beendet

conVenture - nordic Start-Up convention

Es ist wieder so weit - die nächste conVenture steht bevor! Die VentureWerft bietet euch dazu dieses Mal nicht nur die bekannten Start-Up Stories, sondern dieses Mal im Nachmittagsprogramm auch schon zwei Seminare. Natürlich dürft ihr aber auch erst zur Abendveranstaltung mit den Stories kommen.

Ablauf:

14:30   Welcome zu den Start-Up Seminaren
14:45   Seminar 1 | Innovationsmanagement // Prof. Dr. Dirk Müller, Hochschule Flensburg
15:45   Kaffeepause
16:15   Seminar2 | Den richtigen Ton treffen: Investoren-Pitch // Meike Neitz, Die Zukunftsmanufaktur
17:15   Kaffeepause: Start-Up Pier im Foyer


17:30   Welcome zu den Start-Up Stories
18:00   Story1 | Mit Anfang 30 Burger König von Flensburg // Karl Henrik Skurnia, Burger King
18:30   Story2 | Mit Säften die Welt gesünder machen // Annemarie Heyl, Kale&Me
19:00   Networking bei Snacks & Drinks: Start-Up Pier im Foyer


Anmerkung: Um 17:20 Uhr wird es ein kleines und kurzes MentorInnen-Treffen der VentureWerft geben.

Sessions:

Innovationsmanagement

(Dirk Müller | HS Flensburg)
Als noch ganz frischer Neuzugnag an der Hochschule Flensburg kommt Dirk Müller zu uns - und wird uns einen Einblick in das innovationsmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen geben. Wir funktioniert "Innovation" überhaupt und wie können Unternehmen heute noch innovativ seiN? Die grundlegenden Veränderungen und Innovationen kommen doch meist von Start-Ups, die noch den Willen haben, die Welt zu verändern.

Investoren-Pitch: Den richtigen Ton treffen!

(Meike Neitz | Die Zukunftsmanufaktur)
Bremen, Dresden, Boston, London, New York, Bangkok, Algier, Tunis, Jakarta, Istanbul, Hamburg, Shanghai - Man kan wohl mit Fug und Recht behaupten, dass Meike schon viel von dieser Welt gesehen hat. Doch so richtig zu den Start-Ups kam sie erst durch ihre Arbeit bei Viral Öger - die Teams aus "Die Höhle der Löwen" beim Pitchen fit zu machen. Das klingt nun allerdings einfacher, als Meike es in ihrer Allrounderrolle tatsächlich hatte. In ihrer Session auf der conVenture und später beim Networking gibt sie uns die Gelgenheit in ihre Welt einzutauchen. 


Mit Anfang 30 Burger König von Flensburg
(Karl Henrik Skurnia | Burger King)
Die erste Story des Abends erzählt Karl Henrik Skurnia von Burger King. Mit jungen Anfang 30 ist er bereits Burger König von Flensburg und Franchisenehmer sowie Geschäftsführer der drei Flensburger Filialen. Dass Franchise eine mindestens ebenso gute Alternative zur klassischen Gründung ist, könnt ihr nach seinem Vortrag auf unserer #conVenture bestätigen. Kommt vorbei und macht euch Bild davon wie es ist, von heute auf morgen personalverantwortung für 120 Mitarbeiter zu übernehmen!


Mit Säften die Welt gesünder machen

(Annemarie Heyl | Kale&Me)

Drei Freunde in Hamburg, die die Welt ein Stückchen gesünder gestalten wollten - das war der Anfang von Kale&Me. Seit Mai 2015 sind Annemarie, Kosntantin und David mit ihrem stetig wachsenden Team dabei, Säfte kalt zu pressen und so wichtige Inhaltsstoffe für ihre Saftmanufaktur zu erhalten. Gegründet wurde Kale&Me noch während des Studiums der GründerInnen. Wie die GründerInnen neben der Gründung während des Studiums auch die Höhle der Löwen gemeistert haben, dass erfahrt ihr am Freitag, den 10. November live auf der conVenture!

Ort:

Die Seminare finden in den Hörsälen des Audimax Campus Flensburg statt, die Abendveranstaltung dann im Audimax.
Der "Start-Up Pier" ist im Foyer aufgebaut.

​​​​​​​
Über die conVenture:
Mit der conVenture veranstaltet die VentureWerft ein halbjährliches Netzwerktreffen, auf dem sich abwechselnd junge Start-Ups, erfahrene Unternehmen und bekannte GründerInnen vorstellen und präsentieren. 
Ebenso bietet sich Interessierten die Gelegenheit auf dem "Start-Up Pier" mit lokalen Start-Ups ins Gespräch zu kommen.


Angaben zur Person

Platz reservieren

Newsletter

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.