Foto: CRV Deutschland GmbH

Info

Der EBB-Kurs ist lange her, Sie sind einfach nicht dazu gekommen selbst zu besamen oder Sie fühlen sich in der Kuh unsicher und finden sich schlecht zurecht? Die Nachfrage, mit Besamungs- und Fruchtbarkeitsexperten noch einmal die "richtige Besamung" zu besprechen, ist sehr hoch.

Buchen Sie jetzt den EBB-Auffrischungskurs bei CRV! Wir wiederholen nur das nötigste an Theorie, arbeiten praxisnah, beantworten alle Ihre Fragen und vor allem: Wir bereiten Sie praktisch auf das Besamen vor!


Zielgruppe:

-  Eigenbestandsbesamer, die noch wenig Gelegenheit zur eigenständigen Besamung hatten

-  Eigenbestandsbesamer, die ihre Qualifikation noch vertiefen möchten

Eine erfolgreich abgeschlossene Eigenbestandsbesamer-Prüfung ist für die Teilnahme Voraussetzung.


Folgende Ziele möchten wir in diesem Kurs mit Ihnen gemeinsam erreichen:

-  Orientierung am und im Tier rund um die Besamung

-  Rest von Unsicherheit an der Kuh beseitigen

-  Klarheit schaffen: "Wie überprüfe ich mich selbst"?

-  Aufzeigen von Stellschrauben für eine noch erfolgreichere Besamung

-  Wie kann ich noch ein paar Prozent bei der Trächtigkeitsrate herauskitzeln?

-  Neuigkeiten und Trends rund um die Fruchtbarkeit von Färsen und Kühen erfahren


Die sehr praxisorientierte Ausbildung vermittelt umfassende Kenntnisse für eine erfolgreiche Besamung und Herdenfruchtbarkeit. Besonderer Wert wird auf die Ausbildung in Kleingruppen gelegt. Dadurch haben die Teilnehmer die Möglichkeit unter individueller Anleitung unserer Tierärzte die Besamung an u.a. Phantomkühen zu erlernen. Durchgeführt wird der Kurs von der Tierärztin Anna Bruhn. Unterstützt wird sie dabei von dem Kollegen Dr. Johann Haunroth sowie den erfahrenen Rinderzucht-Betreuern Henning Thiele und Udo Brockmann.

Teilnahmebedingungen:  Die Teilnehmer müssen nachweislich eine erfolgreich abgeschlossen Eigenbestandsbesamer-Prüfung in Deutschland absolviert haben und auf dem Betrieb für das Besamungsmanagement zuständig sein.

Zum Kurs mitzubringen:  Robuste Kleidung zum Üben an den Phantomen sowie ein gültiger Personalausweis, Schreibzeug und FFP2-Masken. Bitte beachten Sie des Weiteren die Corona-Hygiene-Maßnahmen, die weiter unten zu finden sind sowie die Informationen, die wir Ihnen nach Anmeldung zukommen lassen werden. 

Lehrgangsort: Geestland-Neuenwalde im Landkreis Cuxhaven.


Wichtige Hinweise zu Covid-19 

Die Gesundheit der Menschen steht bei uns im Mittelpunkt und wir müssen gemeinsam einen sicheren und vernünftigen Umgang mit dem Covid-19 Virus finden. Aufgrund der regelmäßig wechselnden Rahmenbedingungen und gesetzlichen Auflagen durch die Corona-Pandemie werden wir erst kurzfristig in der Lage sein, Ihnen mitzuteilen, ob wir den CRV Auffrischungskurs stattfinden lassen können. Den ausführlichen Hygienemaßnahmenplan und Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Wir von CRV setzen uns für Sie als Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein, um den Kurs trotz der Pandemie unter allen Hygiene- und Gesundheitsmaßnahmen durchführen zu können sowie einen einfachen und praxisnahen Weg zu finden, der auch die neuen behördlichen Änderungen einbezieht. 

Wenn Sie Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu!

Ihr CRV-Team 


Zur Anmeldung »