Info

Worum gehts? ​​​​​​​

Wenn Elternbeiräte durch ihre Arbeit an sensible Daten anderer Eltern gelangen, sind sie mittendrin im Thema Datenschutz und bewegen sich im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung (DGSVO). 

An diesem Abend erhalten Elternbeiräte Antworten auf ihre Fragen, was sie im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit beachten müssen: Braucht der Elternbeirat eine*n Datenschutzbeauftragte*n? Darf der Elternbeirat mit den Eltern über einen whatsapp Gruppenchat kommunizieren? Muss der Elternbeirat von allen Eltern Datenschutzerklärungen einholen, wenn er einen E-Mail-Verteiler anlegt? Diese und weitere Fallstricke des Datenschutzes werden von Frau Ingrid Metzger, Referentin aus der Datenschutz- und Aufsichtsbehörde, geklärt. Nach einem kurzen Input haben Sie ausreichend Gelegenheit, Ihre individuellen Fragestellungen zu besprechen.

Referentin: Frau Regierungsdirektorin Ingrid Metzger, Datenschutz- und Aufsichtsbehörde Sachsen


​​​​​​​Wann?        22.11.2022 - 18.30-20:00 Uhr 

Wo?              digital via BigBlueButton

Für wen?  Elternbeiräte aus Dresdner Kitas​​​​​​​

Kosten?    Die Veranstaltung ist kostenfrei


Zur Anmeldung »