Anmeldung

Datenschutz an der Offenen Ganztagsschule

Schule, Schulträger und weitere Träger im Spannungsfeld der Datenschutz-Grundverordnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass Sie sich für die Fortbildung am 24. November 2021 von 9.00 - 13.00 Uhr anmelden.

Bitte beachten Sie, dass Sie jede Person einzeln anmelden.


Vielen herzlichen Dank

Ihre Serviceagentur „Ganztägig lernen" Schleswig-Holstein

Teilnehmende

Ich nehme im Tandem oder Tridem (Schulleitung, Ganztagskoordination ggf. weiterer Träger) teil. Die Personen melden sich dazu an bzw. sind bereits angemeldet:

Sonstiges

Datenschutzerklärung 

Verantwortlich für dieses über www.eveeno.com/de/ buchbare Event ist: Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (Tempelhofer Ufer 11,10963 Berlin, Tel: 030 25 76 76 0, info@dkjs.de). Für alle Belange hinsichtlich des Datenschutzes sind die Datenschutzbeauftragen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ansprechbar (Stefan Schönwetter, 030 25 76 76 76, datenschutz@dkjs.de).  

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung „Datenschutz an der Offenen Ganztagsschule“ erheben wir Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten benötigen wir zur Kontaktaufnahme, Veranstaltungsorganisation und zur teilnehmergerechten Umsetzung der Veranstaltung.  
Um zu überprüfen, ob und wo wir die gewünschte Zielgruppe der Veranstaltung erreicht haben, erheben wir zudem die Daten: Schule/Institution, Funktion und Kreis/kreisfreie Stadt. Diese Verarbeitung setzen wir auf Basis Art. 6 Abs, 1 Lit. a (Ihre Einwilligung) um.  

Ihre Daten werden neben der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung auch für das Teilnehmer*innen-Management mit Eveeno (Kontakt: Andreas Bothe, Ellenbogen 8, D-91056 Erlangen, support@eveeno.de) geteilt. Ihre Daten werden bei Widerruf mit Wirkung für die Zukunft gelöscht. Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen bei uns widerrufen. Es ist möglich, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig für dieses Angebot ist folgende Stelle: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Friedrichstr. 219, 10969 Berlin) 

Für die Veranstaltungsanmeldung ist die Nutzung von Eveeno und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig. Es findet kein automatisiertes Profiling statt. 

Anmeldung