Anmeldung beendet

Wie funktionieren Desinformation und Fake News? – Gastvortrag im Festsaal Fürstenwalde

Desinformation gibt es nicht erst seit der Pandemie. Doch wie werden Mythen geschaffen? Warum funktionieren sie so gut? Und wer ist dafür besonders empfänglich? Um diese Fragen geht es in einem öffentlichen Vortrag in Fürstenwalde (Festsaal, Markt 1, 15517 Fürstenwalde/Spree) am Freitag, 24. Februar 2023, um 18 Uhr. Prof. Dr. Dariusz Jemielniak von der Leon Koźmiński-Akademie in Warschau und Gastprofessor an der European New School of Digital Studies (ENS) der Europa-Universität Viadrina, wird Einblicke in seine Forschung und die neuesten Entwicklungen im Bereich Desinformation und Fake News geben. 


Die Veranstaltung findet auf Englisch statt und wird simultan ins Deutsche übersetzt. Beim Einlass ab 17:30 Uhr werden Headsets und Funkgeräte ausgehändigt. 

Teilnehmerin/ Teilnehmer

Kostenlose Anmeldung bestätigen

Hinweis: Es sind nur Einzelbuchungen möglich. Sollten Sie weitere Tickets benötigen, melden Sie sich bitte ein weiteres Mal für die Veranstaltung an. Alle Tickets sind kostenlos und an keinen bestimmten Sitzplatz gebunden (freie Platzwahl).


Möchten Sie mehrere Tickets, ab 10 Stück, erwerben? Wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter unter hochschulpraesenzstelle@europa-uni.de

Vielen Dank.

Wichtige Hinweise

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Hinweis zu Foto- und Videoaufzeichnung: Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht und das gesamte Event videoaufgezeichnet.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.