Visualisierung: Sandra Voss / Holger Kleine

Anmeldung beendet

DIALOG IM MUSEUM #12DIE SALONS DER REPUBLIK RÄUME FÜR DEBATTEN

Ausstellung mit Vernissage und Begleitprogramm

Schwindende Dialogfähigkeit prägt das politische Klima dieser Jahre in einem Maße, dass demokratische Praktiken zunehmend unter Druck geraten. Um dem Trend zum Rückzug ins “Selbstbestätigungsmilieu“ entgegenzuwirken, bedarf es neuer Räume, deren Atmosphären Debatten nicht nur dulden, sondern stimulieren und kultivieren. Deshalb haben unter der Leitung von Prof. Holger Kleine Studierende der Innenarchitektur der Hochschule RheinMain Salons für zentrale Orte in Berlin und Frankfurt/Main entworfen, die Lust auf Demokratie machen. Die Entwürfe werden vom 17. Juni bis zum 15. Juli 2021 im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt ausgestellt.

Selbstverständlich können Sie die Ausstellung auch unabhängig von der Veranstaltung ansehen.

​​​​​​​BEGLEITPROGRAMM:

​​​​​​​Di, 13. Juli 2021, 19:00: Straße, Internet, Salon — (k)ein Raum für Debatten?

PODIUMSDISKUSSION MIT:

Robin Balzereit, stellv. Vorsitzender Jugendparlament Wiesbaden

Kyra Beninga, Asta-Vorsitzende, Goethe-Universität Frankfurt

Maurice Conrad, Fridays for Future Mainz und Klimaliste RLP e.V.

und Studierenden der Hochschule RheinMain

Moderation: Dominik Hofmann, heimathafen, Wiesbaden


ANMELDUNG BEENDET. Falls Sie noch kurzfristig teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an dialog-im-museum(at)hs-rm.de.

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung und der Einwilligung zu Foto-/Film-Aufnahmen zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Mit der Registrierung stimmen Sie zu, dass von Ihnen während der Veranstaltung Bild- und Filmaufnahmen gefertigt werden. Sie sind mit einer zeitlich und räumlich unbeschränkten Nutzung dieser Aufnahmen durch die Hochschule RheinMain einverstanden. Die Bild- und Filmaufnahmen dürfen sowohl auf der Webseite als auch für sonstige Publikationen der Hochschule RheinMain genutzt werden.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.