Anmeldung

Dialogforum

»Datenschutz & Datensicherheit​​ als Grundrechtsschutz«

_____________________________________________________________________________________________________

Am 27. April 2021 findet das dritte Dialogforum des
»Forums Digitalisierung und Engagement«* als Online- Event statt. ​​​​​​​

Leitfrage des Dialogforums wird sein: „Umgang mit Daten: Datenschutz als Grundrechtsschutz?“ 

Viele Organisationen fühlen sich durch den Datenschutz in ihrem Engagement eher eingeschränkt als unterstützt. Das Projektteam möchte dies ändern und lädt daher alle interessierten Engagierten herzlich ein zum Diskutieren und Debattieren. Dabei soll es auch und vor allem um die positiven Aspekte des Datenschutzes gehen und um die Frage, wie sich die organisierte Zivilgesellschaft für einen datenschutzfreundlichen und sicheren Umgang mit Daten einsetzen und somit den Grundrechtschutz deutlich einfordern kann.


Das Dialogforum bietet die Möglichkeit, fachliche und engagementpolitische Erwägungen zusammen zu bringen sowie Handlungsempfehlungen zu entwickeln und gemeinsam zu diskutieren. 

​​​​​​​__________________________________________________________________________________________________
​​​​​​​

​​​​​​​Nachfolgend finden Sie die vorläufige Agenda


Dienstag, 27.04.2021, 09:30 Uhr - 15:30 Uhr 

09:30 Uhr: Begrüßung durch Dr. Serge Embacher

09:45 Uhr: Input zur Expertise von Dr. jur. Daniel Burchardt

10:15 Uhr - 12:15 Uhr: Workshop - Phase I

12:15 Uhr:  1-stündige Mittagspause

13:15 Uhr – 15:15 Uhr: Workshop - Phase II

15:15 Uhr: Abschlussrunde

15:30 Uhr: Ende des Dialogforums

​​​​​​​​​​​​​​___________________________________________________________________________

Bitte beachten Sie, dass sich das Veranstaltungsformat von den zwei vorherigen Dialogforen unterscheidet.


Sollten Sie wider Erwarten nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, so können Sie Ihren Platz gerne an eine*n Kolleg*in weitergeben. Sollte dies nicht möglich sein, so freuen wir uns über eine zeitnahe Absage, damit wir Ihren Platz an jemand anderes weitergeben können .

Vielen Dank!

​​​​​​​*Ein Projekt des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, gefördert vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie von der Robert-Bosch-Stiftung.

Persönliche Angaben

Nachfolgend bitten wir Sie um Angabe Ihrer persönlichen Daten. Wir bitten Sie zusätzlich um Angabe Ihrer Adresse bzw. der Adresse Ihrer Organisation/Institution.​​​​​​​ Der Versand der Dialogtüte, die die Tagungsunterlagen für Sie enthält, erfolgt vorraussichtlich zwei Wochen vor der Veranstaltung auf postalischem Wege.


Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die Unterlagen bereits vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung stehen. Sollten Sie sich aktuell im Homeoffice befinden, so empfehlen wir Ihnen die Angabe Ihrer privaten Adresse. Ihre Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich. 

Kontakt bei Rückfragen

Weiterführende Informationen bezüglich Ihrer Teilnahme erhalten Sie vor Beginn der Veranstaltung durch das Projektteam. Für Rückfragen zum Ablauf der Veranstaltung steht Ihnen Frau Paula Jörres per E-Mail an info@forum-digitalisierung.de oder telefonisch unter 030 62980-401 gerne zur Verfügung.  ​​​​​​​

Sonstiges

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Ich willige ein, dass die Anmeldedaten für Zwecke der Teilnehmer- und Adressverwaltung verwendet werden. Die Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in die Veranstaltung involviert sind und wenn der organisatorische Ablauf dies erforderlich macht. Die Bearbeitung der Daten erfolgt nach Maßgabe des § 4 des Bundesdatenschutzgesetzes. Während der Veranstaltung erstellte Fotos oder Filme dürfen für Publikationen des Bundesnetzwerk Bürgerschaftlichen Engagements genutzt werden. Mit der Registrierung zur Veranstaltung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Anmeldung