www.digitalbonus.bayern

Info

Digitalisierung wird immer wichtiger, kostet aber z.T. viel Geld. Mit dem Digitalbonus unterstützt der Freistaat die kleinen Unternehmen (weniger als 50 Mitarbeitende) bei der digitalen Transformation. Im Mittelpunkt der Förderung stehen digitale Produkte, Prozesse und Dienstleistungen sowie die IT-Sicherheit. Grundsätzlich ist auch eine zweite Antragstellung in einem anderen Förderbereich möglich, auch wenn bereits einmal eine Förderung bewilligt worden ist​​​​​​​. Bei der Bewertung der Anzahl der Mitarbeitenden werden Unternehmensverbunde nicht mehr berücksichtigt. D.h., dass kleine Tochterunternehmen durchaus förderberechtigt sein können. Für alle Unternehmen bis zu 250 Mitarbeitenden gibt es alternativ bzw. ergänzend das Bundesförderprogramm „Digital jetzt“. In der Veranstaltung wird über die Programme informiert und Sie können direkt Fragen stellen.

​​​​​​​Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt und ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Programm

10:00 Uhr Begrüßung durch Frank Richartz, Wirtschaftsförderung Nürnberger Land

10:05 Uhr Vorstellung der digitalen Förderprogramme "Digitalbonus Bayern" und "Digital jetzt"
                     
Roland Bulgariu, Regierung von Mittelfranken

11:00 Uhr Fragerunde


Zur Anmeldung »