Anmeldung beendet

Wie kann ich Internationale FachkrÀfte erfolgreich in mein Unternehmen einbinden?

Das IQ Landesnetzwerk Saarland engagiert sich seit 2005 fĂŒr die gelingende Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Migrationshintergrund und stellt zahlreiche UnterstĂŒtzungsangebote zur VerfĂŒgung. AnlĂ€sslich unseres 8. Diversity Lunchs laden wir Sie ein zum “WerkstattgesprĂ€ch“. Dort möchten wir uns mit Ihnen ĂŒber die Frage, wie Sie internationale FachkrĂ€fte erfolgreich in Ihr Unternehmen einbinden können, austauschen.  


Neben FachkrĂ€ften aus geplanter Erwerbsmigration kommen zu uns Menschen, deren Migration auf Grund von Flucht nicht vorbereitet und geplant war. Menschen, die in ihrem Herkunftsland einer BeschĂ€ftigung nachgegangen sind. Thema unseres praxisbezogenen Austauschs werden die konkreten Fragen beim Onboarding, also dem Weg in die Belegschaft der saarlĂ€ndischen Unternehmen sein. Gemeinsam schauen wir auf relevante Stellschrauben, und fragen nach: Was lĂ€uft bisher gut, wo besteht Verbesserungsbedarf? Das WerkstattgesprĂ€ch bietet uns die Möglichkeit zu Information und Diskurs. Eingeladen sind saarlĂ€ndische Unternehmen sowie deren VerbĂ€nde, Kammern, Arbeitsagenturen, Jobcenter und Ministerien im Saarland.  


Wir freuen uns sehr ĂŒber Ihre Teilnahme. Falls möglich, wĂŒrden wir eine Anmeldung zwecks Mittagstischplanung begrĂŒĂŸen, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen!


Bitte beachten Sie, dass auf der Veranstaltung die 3G-Regel gilt. ✅


Hier nochmal die Daten auf einen Blick:

Wann? Am 31.05.22 um 12 Uhr đŸ•
Wo? Co:hub66 (Neumarkt 15, 66117 SaarbrĂŒcken) đŸšâ€‹â€‹â€‹â€‹â€‹â€‹â€‹


Ihr Team vom IQ Netzwerk Saarland

Teilnehmer

Sonstiges

Sie mĂŒssen unserer DatenschutzerklĂ€rung zustimmen, wenn Sie sich fĂŒr diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung fĂŒr diese Veranstaltung ist leider beendet.