Info

Vielfalt fördern, Diskriminierung begegnen

​​​​​​​Fachveranstaltung der Geschäftsstelle Gender & Diversity anlässlich des 12. Deutschen Diversity Tags 2024

​​​​​​​​​​​​​​

Datum: 05.07.2024

Uhrzeit: 14:00 - 19:00 Uhr

Ort: Kreativpark Lokhalle des Grünhofs, Paul-Ehrlich-Straße 7, 79106 Freiburg 


Grußwort
Ulrich von Kirchbach, EBM

Einführung und Moderation
Dr. Sulamith Hamra, RfC-Geschäftsstelle Gender & Diversity/ Lena Hummel, Südlicht

Impuls
Diskriminierungsfreie Institutionen?! Was Feldexperimente zeigen und wie wir handeln können
Prof.Dr. Ekkehard Koehler und Freda-Gesine Müller
Universität Siegen

Workshops
  1. Was tun gegen Diskriminierung und Machtmissbrauch in Institutionen? – Annette Joggerst, Team Gender & Diversity der Abteilung Gleichstellung, Diversität und akademische Personalentwicklung der Universität Freiburg
  2. LGBTIQ+ im Arbeitsleben: Erfahrungen, Herausforderungen, Gestaltungsmöglichkeiten – Jennifer J* Moos, die_grenzgäner_in
  3. Diskriminierung, Macht, Konflikte – Sebastian Oschwald, RfC-Geschäftsstelle Gender & Diversity, 
  4. Gemeinsam gegen Vorurteile: Antisemitismus und antimuslimischen Rassismus verstehen und bekämpfen – Best Practices für eine inklusive Gesellschaft – Suhail Butt, Mannheimer Institut für Integration und interreligiöse Arbeit e.V. - JumediE
Die Workshops finden parallel statt, bitte wählen Sie bei der Anmeldung zwei Workshops aus, welche Sie interssant finden. Wir teilen Sie dann zu einem Workshop zu.

Weitere Informationen über die Workshops, sowie Referent*innen entnehmen Sie bitte dem Programm auf der WebseiteBitte melden Sie sich an.
Wir freuen uns auf Sie!