Anmeldung beendet

AUF!machen, MIT!machen, MUT!machen in Sachsen-Anhalt

Ihr seid zwischen 14 und 26 Jahre alt und wollt was bewegen? Ihr habt eine Projektidee, aber euch fehlt noch das Geld? Dann seid ihr hier richtig!  

Am 23.02. findet unser großes digitales Event für junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren statt! Auf dieser Veranstaltung erfahrt ihr, was das Förderprogramm AUF!leben – Zukunft ist jetzt. überhaupt ist und was ihr persönlich davon habt. Egal, ob ihr schon mit einer konkreten Idee kommt, wie ihr die Welt für euch und andere ein bisschen besser machen wollt, oder ob ihr noch planlos seid – wir unterstützen euch Schritt für Schritt, das umzusetzen, worauf ihr wirklich Lust habt.  

An diesem Nachmittag machen wir eine Zeitreise in die Zukunft und entwerfen Projekte für das Morgen. Tauscht euch mit anderen jungen Menschen über Projektideen aus, informiert euch über Fördermöglichkeiten und findet Gleichgesinnte. In spannenden Workshops und vielen Spielen entdecken wir Möglichkeiten, eigene Jugendprojekte erfolgreich umzusetzen. 

Außerdem erwarten euch Musik, Spaß und der ein oder andere Überraschungsgast. 

Programm

  • 14:00 Uhr Einchecken! Smalltalk und Musik aus der Jukebox .
  • 14:30 Uhr Willkommen an Bord! Interview mit Überraschungsgast.
  • 14:45 Uhr Wir heben ab! Eine Reise Richtung ZUKUNFT.
  • 15:45 Uhr Phantasie-Rundgang! Visionen und Bilder im Austausch.
  • anschließend Wunsch und Wirklichkeit! Ideen-Projekt-Werkstatt.
  • 17:00 Uhr Landung! mit Karte und Kompass durch den Förderdschungel.
  • 17:30 Uhr Laut und Hell! Chillen, Befragung, Beratung, Vernetzen, Musik
  • 18:30 Uhr Bis bald!

Ob freiwillig engagiert, demokratie-interessiert, oder einfach neugierig: Macht mit bei unserer digitalen Aktionstour! 

Das Event beginnt um 14.00 Uhr und läuft bis 18.30 Uhr. Meldet euch gleich an! 


AUF!leben – Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung. 

Teilnehmer

Sonstiges

Wenn du das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hast, benötigst du die Zustimmung deiner Erziehungsberechtigten oder eines gesetzlichen Vertreters. ​​​​​​

Die Datenschutzerklärung findest du unter dem Button "Info".

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.