Teilnehmer einladen

eveeno bietet Ihnen die passende Unterstützung, Teilnehmer über verschiedene Kanäle einzuladen.

Veranstaltungs-Link teilen

Das wichtigste Werkzeug, um potentielle Teilnehmer auf die Anmeldeseite zu leiten, ist der Veranstaltungs-Link. Den Link zu Ihrem Event finden Sie unter Einstellungen > Veröffentlichung > Ihre Web-Adresse. Fügen Sie den Link einfach in Mails, Veranstaltungsankündigungen in sozialen Netzwerken oder auf Ihre Internetseite ein. eveeno selbst unterstützt derzeit keine Massenmails, aber Sie können jedes übliche Mailprogramm oder Newsletter-Tool einsetzen.

Für die Veranstaltung selbst können Sie Share-Buttons für soziale Netzwerke aktivieren. Die entsprechenden Optionen finden Sie unter Einstellungen > Veröffentlichung.

Veranstaltungs-Link als QR-Code

Für Print-Werbemittel (z.B. Flyer oder Plakate) kann es sinnvoll sein, den Link in Form eines QR-Codes einzufügen. Die Teilnehmer scannen diesen mit jeder üblichen QR-Code-App über die Smartphone- oder Tabletkamera und werden direkt auf die Event-Seite weitergeleitet.

Unter Einstellungen > Veröffentlichung > Ihre Web-Adresse können Sie den QR-Code als .png-Datei herunterladen. Er ist übrigens immer gültig – auch, wenn Sie die URL zu Ihrem Event später anpassen.

Die eveeno-Webseite ist in responsivem Design gestaltet und funktioniert somit für alle Bildschirmgrößen, egal ob es sich um ein Smartphone oder einen Desktop-Rechner handelt. Auch die Bezahlung ist für Mobilgeräte optimiert. Der QR-Code hilft dabei, Teilnehmer auch unterwegs schnell zu erreichen und auf Ihre Event-Webseite zu verweisen.

OneClick-Buchung mit vorausgefülltem Formular

Erleichtern Sie Ihren Teilnehmern die Arbeit, indem Sie Einladungs-Mails mit bereits vorausgefüllten Formularfeldern verschicken. Dazu benötigen Sie ein Newsletter-Tool, mit dem Sie die Einladungslinks verschicken und das diese Funktion unterstützt.

In den Link sind dann bereits einige Daten kodiert, wie etwa der Vor- und Nachname des Teilnehmers. Im Idealfall muss der Teilnehmer also nur noch auf „Anmelden“ klicken und keine weiteren Daten eingeben.

Beispiel: