Anmeldung beendet

Veranstaltung des Schülermedientags 2021


Söder, der Landtag und das Volk – wie Bayerns Politik in die Zeitung kommt (Süddeutsche Zeitung)


Bei einer Regierungspartei genau hinschauen, so beschreibt Roman Deininger seine Aufgabe als politischer Reporter. Er findet, dass man sich bei der Berichterstattung auf den Politiker einlassen sollte, also auch bei Ministerpräsident Markus Söder. Und wenn man als Journalist nicht gerade einen Kommentar schreibe, überlasse man das Urteil am besten sowieso den Leser*innen.

Seine Kollegin Katja Auer wiederum kümmert sich darum, dass Bayerns Landespolitik in die Zeitung kommt; egal ob online oder gedruckt. Die Leser*innen der SZ wollen schließlich nicht erst am nächsten Morgen erfahren, wenn z.B. Ministerpräsident Söder neue Maßnahmen gegen das Coronavirus verkündet. Also muss eine Nachricht schnell auf die Homepage gelangen. Dabei gilt: Die SZ will schnell sein, vor allem aber gründlich.


Mit Roman Deininger und Katja Auer




Die Veranstaltung ist für Schüler*innen ab der 8. Jahrgangsstufe geeignet.

Teilnehmer*innen

Anmeldung zur Veranstaltung

Ihr Klasse und Sie haben bereits Fragen an die Journalist*innen? Dann sende Sie uns diese gerne gleich mit. Wir leiten Sie dann mit dem Namen der Schule an die Moderation weiter.

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.