Anmeldung (noch 30 verfügbar)

Anmeldung

Lesung mit Ralph Dutli: "Das Gold der Träume"

Zu allen Zeiten wurde Gold als unzerstörbares, »ewiges« Metall begehrt und verehrt. Gold leuchtet in den Religionen und Mythen, in Märchen, Kunst und Literatur. Es ist Symbol für Glanz und Gier, Macht und Magie. Im Umgang mit ihm zeigt sich der Mensch mit seinen geistigen Höchstleistungen und Träumen - und den Abgründen zerstörerischer Leidenschaften. Ralph Dutli folgt im dritten Teil seiner menschlichen Kulturgeschichte dem mineralischen Element Gold.


Die Lesung ist der Auftakt einer Kooperation zwischen dem Literaturhaus Heilbronn und den Hochschuleinrichtungen auf dem Bildungscampus. Im kommenden Jahr soll die Studium Generale-/Vorlesungsreihe „Literatur und Natur(wissenschaft)“ auf dem Bildungscampus stattfinden.


Teilnehmer

Datenschutz

Wir verarbeiten Ihre Daten lediglich zur Teilnehmerverwaltung dieser Veranstaltung. Was genau mitIhren Daten geschieht, können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.

Kontakt

Anmeldung