Anmeldung


Diese Maßnahme wird im Rahmen des Projektes "Innovationscluster HZwo" durchgeführt und mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Ziel des ENERGY SAXONY Arbeitskreises „Wasserstoff in Industrie und Gewerbe“ sind Transfer und Schöpfung von Wissen bzw. FuE-Ergebnissen zu technologischen und wirtschaftlichen Aspekten des Einsatzes von Wasserstoff in bestehenden stofflichen und energetischen Prozessen. 

Fragestellungen, die im Arbeitskreis thematisiert werden:

  • Was bedeutet ein Wasserstoffeinsatz wirtschaftlich für mein Unternehmen?

  • Wie kann ich Wasserstoff in meinen Prozess integrieren?

  • Inwieweit wird mein Prozess durch Wasserstoff beeinflusst?

  • Wer unterstützt mich bei der Integration?

  • Welche technischen Lösungen stehen zur Verfügung bzw. wann sind diese verfügbar?

Das nächste Arbeitskreistreffen findet am 18.11.2021 von 14 - 17 Uhr im Impact Hub Dresden in der Centrum-Galerie als Präsenzveranstaltung statt (Anfahrt).


Wir freuen uns auf Ihr Mitwirken!

Teilnehmer

Eigener Beitrag im Vortragsprogramm

Ich möchte mein Unternehmen in einem Kurzvortrag (10 min) vorstellen.

Ich möchte ein aktuelles bzw. in Planung befindliches Wasserstoffprojekt vorstellen (20 min).

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Alle Teilnehmer werden gebeten, einen gültigen 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) vorzulegen. Vor Ort besteht die Möglichkeit zur Durchführung eines Schnelltests (kostenpflichtig). Organisatorische Hinweise zur Präsenzveranstaltung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung per Email. 

Gästeliste

Anmeldung