Anmeldung beendet

After Work Special - wegen der Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt

„Internationale Fachkräfte – welche Chancen und Möglichkeiten bietet das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz?"

31. März 2020, 16.00 bis 18.30 Uhr, Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Zellerstraße 26, 70180 Stuttgart

Am 1.3.2020 ist das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft getreten. Damit soll die gezielte Zuwanderung und die Gewinnung von Fachkräften aus Drittstaaten erleichtert werden. Experten zeigen Ihnen beim After Work Special die Chancen, Möglichkeiten und Wege zur Rekrutierung und Integration internationaler Fachkräfte auf. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, anregende Diskussionen und einen branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programm

16.00 Uhr Come Together

16.30 Uhr Grußworte    

Gerhard Freier, Ingenieurkammer Baden-Württemberg
Christoph Glaser, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.

Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz – Neuerungen und Chancen für Arbeitgeber
Alexandra Jahn, Teamleiterin, Arbeitgeberservice Agnetur für Arbeit Böblingen


Die Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse – Verfahren, Dauer und Zuständigkeiten
Gerhard Freier, Ingenieurkammer Baden-Württemberg

Beratung, Recruiting und Incoming – career-in-bw bietet Unterstützung für Arbeitgeber
Karin Nagel, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.
            
17,45 Uhr Business-Speed-Dateing: Sie fragen - wir antworten


18.30 Uhr Ausklang und Get Together


Ihre Kontaktdaten

Sonstiges

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum der Veranstaltung. Weitere Informationen entnehmen Sie der Auslage am Veranstaltungstag. Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite www.familynet-bw.de

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.