Anmeldung für Warteliste (Veranstaltung ausgebucht)

Der Umgang mit Vielfalt berührt viele Handlungsfelder von Jugendverbandsarbeit, Offener Jugendarbeit, Schulsozialarbeit und des Integrationsmanagements. Wir möchten von der Vielfalt profitieren und diese in und um Heilbronn in einem gemeinsamen Bündnis sichtbar machen. Der Fachtag am 21.11.2018 soll deshalb die Möglichkeit der fachlichen Fortbildung bieten und den Grundstein für das zukünftige Netzwerk „Vielfalt stärken“ legen.

Im Rahmen von Fachvorträgen, Praxisbeispielen und Übungen widmen wir uns u. a. den Fragestellungen:
- Welche familiensoziologischen Hintergründe bieten Erklärungsmuster für kulturelle Vielfalt?  
- Wie kann religiöse und kulturelle Vielfalt unsere Jugendarbeit bereichern?
- Wie kann sexuelle Vielfalt in unseren Kontexten aufgegriffen werden?
- Wie können wir Vielfalt medial sichtbar machen?

Wir bieten Ihnen an diesem Fachtag informative Vorträge, zeigen erfolgreiche Vielfaltsbeispiele aus der regionalen Jugendarbeit und ermöglichen einen intensiven Erfahrungsaustausch in den Workshops.


Der Eintritt ist frei! Melden Sie sich jetzt an!

Teilnehmer

Anmeldung

  • Workshop 1: Integration von Zuwanderern. Teilhabe in einer Gesellschaft der Vielfalt. Referent: Daniel Meyer, Leiter der Abteilung Migration und Integration des Landratsamts Heilbronn. Mehr dazu erfahren>>
  • Workshop 2: Muslimische Jugendarbeit als neuer Partner für mehr Vielfalt. Referent: Kofi Ohene-Dokyi, Projektleiter der RAA Berlin. Mehr dazu erfahren >>
  • Workshop 3: Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Referentin: Sabrina Paulino, Schulsozialarbeiterin aus Bad Friedrichshall. Mehr dazu erfahren>>
  • Workshop 4: Vielfalt sichtbar machen rund um Heilbronn: Referentin: Dr. Sabine Rivier, Promovierte Soziologin aus Neckarsulm. Mehr dazu erfahren >>
  • Marketplace - Inspiration Projektlandschaft Heilbronn: Junge Projekte der Vielfalt können sich hier vorstellen. Mehr dazu erfahren>>

Sonstiges

Veranstalter ist der Stadt- und Kreisjugendring Heilbronn e.V. gemeinsam mit dem Landratsamt Heilbronn, der Stadt Heilbronn und der RAA Berlin.

Gefördert durch:

Der Eintritt ist frei

Wo: Innovationsfabrik Heilbronn. Bitte beachten Sie die Hinweise unter dem Menüpunkt "Anreise" zu den eingeschränkten Parkmöglichkeiten vor Ort.

Wann: 21. November 2018 von 14h - 18:30h


Da die Plätze begrenzt und begehrt sind, möchten wir Sie bitten, uns unter assistenz@jugendarbeit-staerken.de Bescheid zu geben, falls Sie den Termin wider Erwarten nicht wahrnehmen können. So haben die Angemeldeten auf der Warteliste eine Chance nachzurücken. Danke

Anmeldung




Absenden