Anmeldung beendet

familyNET 4.0 – Transferprojekt

Einladung: Online-Seminar

„Mitarbeitergesundheit während Corona fördern – eine Chance für Beruf und Familie“


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zum kostenfreien Online-Seminar

„Mitarbeitergesundheit während Corona fördern – eine Chance für Beruf und Familie“

Dienstag, 15.06.2021, 10.00 bis 11.00 Uhr


Corona hat unseren privaten und beruflichen Alltag durcheinandergewirbelt und massiv verändert. All diese Veränderungen zu bewältigen kosten Ihre Beschäftigten viel Kraft und dies spiegelt sich sowohl im Beruf als auch in der privaten Situation wieder. Resilienz – eine gute innere Widerstandfähigkeit – ist gefragt, um gesund durch diese Zeit zukommen. Erfahren Sie in diesem Vortrag wie Sie die Spuren, die Corona hinterlässt, besser verstehen und wie Sie als Unternehmen gestärkt aus dieser Krise gehen können.


Wir besprechen mit Ihnen folgende Themen:

  • Unsere „neue Normalität“ oder was Corona alles verändert hat.
  • Wie psychosoziale Krisen entstehen und was Sie als Unternehmen tun können.
  • Wie Sie den Blick für psychosoziale Belastungen schärfen – und ob dies nur eine Aufgabe für Führungskräfte ist.
  • Wie wir gemeinsam mit dem Schwebezustand umgehen – und warum Teamarbeit jetzt mehr denn je zählt.
  • Warum Resilienz ein gutes Konzept ist, die Coronakrise zu meistern und welche Maßnahmen Sie im Betrieb umsetzen können.

Unternehmen sind momentan mit den unterschiedlichsten gesundheitlichen Themen seitens der Mitarbeiterschaft konfrontiert. Im Online-Seminar wollen wir ihren Blick schärfen, damit Sie mit konkreten Ideen gestärkt ins Unternehmen zurückkehren können.


Über die Referentin
Als Referentin haben wir Brigitte Ganzmann gewinnen können. Frau Ganzmann ist, Diplom-Pädagogin, Systemische Beraterin (DGSF), Coach und Prozessberaterin (Ausbildung anerkannt nach dem DBVC) weiß als Freiberuflerin(BGM-Lotsen) und Mutter zweier Kinder, wie sehr die Corona-Pandemie uns alle herausfordert. Sie beschäftigt sich beruflich seit langem mit dem Thema der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz und blickt auf wertvolle Lehrjahre im Betrieblichen Gesundheitsmanagement der Personalentwicklung in der chemischen Industrie zurück.


Anmeldung bis spätestens 08.06.2021

Bitte beachten Sie: nur maximal 3 Teilnehmende aus einem Unternehmen.

Technische Voraussetzung: Rechner mit aktueller Browsersoftware und Audioausgang.​​​​​​​

Die Online-Schulung erfolgt über das biwe-ecamp des Bildungswerkes der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. in einem virtuellen Klassenzimmer. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Link mit weiteren Informationen und Zugangsdaten.

​​​​​​​

Melden Sie sich an und seien Sie kostenfrei dabei!

​​​​​​​

Teilnehmerin / Teilnehmer

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum der Veranstaltung. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und zu familyNET 4.0 finden Sie auf unserer Internetseite https://www.familynet-4-0.de

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.