Anmeldung beendet

AUSZEICHNUNG DER GEWINNER-UNTERNEHMEN 2022
29.11.2022, 15.30 bis 18.00 Uhr, Online -Veranstaltung

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,
​​​​​​​
schauen Sie mit uns zurück auf vier Jahre Wettbewerb familyNET 4.0 und erfahren Sie in unserer Expert*innen-Runde mit verschiedenen
Branchenvertreter*innen, welche Chancen die Digitalisierung in Bezug auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
bietet. Lassen Sie sich von den Praxisbeispielen der Gewinnerunternehmen der Vorjahre inspirieren. Und seien Sie dabei, wenn
zum vierten Mal die Gewinner des Wettbewerbs „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt“ prämiert
werden.


Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.​​​​​​​

Ihr familyNET 4.0 - Team​​​​​​​

Programm

15.15   DIGITALES ANKOMMEN


15.30   BEGRÜSSUNG
             Dr. Julia Hagel, Moderatorin


             GRUSSWORTE
             Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg
             Stefan Küpper, Sprecher der Geschäftsführung, Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.


             „JETZT ERST RECHT: FAMILIENBEWUSSTE PERSONALPOLITIK TROTZ PANDEMIE UND WIRTSCHAFTSKRISE“
             Keynote

             Dr. David Juncke, Vizedirektor bei der Prognos AG und Experte für Familienpolitik


             VEREINBARKEIT VON BERUF UND FAMILIE LOHNT SICH FÜR JEDE BRANCHE
             Expert*innen-Runde

     
        Dr. Birgit Buschmann, Leiterin Referat Wirtschaft und Gleichstellung, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
             Tourismus Baden-Württemberg
             Christine Schneider, Südwesttextil – Verband der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V.
             Dirk Siegel, Bildungsakademie der Bauwirtschaft Baden-Württemberg gGmbH
             Marius Haubrich, Handelsverband Baden-Württemberg e. V.


             MEHRWERT FÜR UNTERNEHMEN
             Gesprächsrunde mit Gewinner-Unternehmen aus den Jahren 2019, 2020 und 2021

             Katrin Raumer, Uzin Utz SE Ulm
             Jens Mielke, Hekatron Unternehmen Sulzburg
             Albrecht Bühler, Baum und Garten GmbH Nürtingen


             VERLEIHUNG DER PREISE „familyNET 4.0 – UNTERNEHMENSKULTUR IN EINER DIGITALEN ARBEITSWELT“
             Laudationes durch die Jurymitglieder  

​​​​​​​
18.00   AUSBLICK UND MUSIKALISCHER ABSCHLUSS
             Streetlife
             Musikalische Umrahmung



​​​​​​​familyNET 4.0 wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg und durch den Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V., Südwestmetall. Projektträger ist die BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH, ein Unternehmen des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.. Kooperationspartner sind der Arbeitgeberverband Chemie und der Landesfamilienrat.



Die Zugangsdaten erhalten Sie eine Woche vor der Veranstaltung.

Ihre Kontaktdaten

Kontakt

Ansprechperson: Monika Nagel-Nägele
Telefon 07161 65861-60, nagel-naegele.monika@biwe.de


Sonstiges

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum der Veranstaltung. Weitere Informationen entnehmen Sie der Auslage am Veranstaltungstag. Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite www.familynet-bw.de

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.