Kreis Lippe

Anmeldung beendet

Fach- und Strategiedialog des Projekts RE-BUILD-OWL: Digitalisierungskompetenz für zirkuläres Bauen in Ostwestfalen-Lippe

Donnerstag, 27. Oktober 2022 von 13:00 bis 15:00, online über Zoom

Um zirkulär Bauen und Sanieren zu können, braucht es Stoffe, Materialien und Bauteile, die weiter- oder wiederverwendbar sind. Mit dem Begriff „Urban Mining“ lässt sich erahnen, dass die heutigen Baubestände bereits ein vielfältiges Potential für zirkuläres Bauen beinhalten. Dies verfügbar zu machen und in gleichem Maße natürliche Ressourcen zu schonen ist Herausforderung und Chance zugleich.


Die Veranstaltung ist Bestandteil einer Reihe von Fach- und Strategiedialogen, in denen wir uns gemeinsam mit Ihnen über Lösungsideen und Maßnahmen austauschen möchten.


Hon. Prof. Dr. Ing. Architektin Anja Rosen, Bergische Universität Wuppertal und Dipl.-Ing. Architektin Ute Dechantsreiter, Architekturbüro für nachhaltiges Bauen Bremen werden ihre Erkenntnisse und Erfahrungen mit uns teilen und in den anschließenden Diskussionsgruppen mitwirken.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie mitwirken an den nächsten Schritten zirkulären Bauens in OWL? Wir laden Sie herzlich ein teilzunehmen und Ihre Erfahrungen einzubringen.

Programm

13:00

Ressourcenwende innovativ – Potenziale für Baustoffe, Materialien und Gebäude

Begrüßung und Einstieg in den Workshop

13:15

Der Urban Mining Index – ein strategisches Instrument, um Ressourcenverbrauch zu reduzieren und Kreislaufführung zu unterstützen

Impuls und Austausch mit Prof. Dr. Ing. Architektin Anja Rosen, Bergische Universität Wuppertal

13:35

Gestaltungspotentiale eines zukünftigen Marktes für Sekundärbaustoffe und -materialien

Impuls und Austausch mit Dipl.-Ing. Architektin Ute Dechantsreiter, Architekturbüro für nachhaltiges Bauen Bremen

13:55

Maßnahmen zur Entwicklung eines Marktes sekundärer Baustoffe und -materialien für zirkuläres Bauen und die damit einhergehenden Herausforderungen und Lösungsansätze für zirkulären Bauen

Moderierter Austausch in Gesprächsgruppen

  • mit Jan Martin Müller M.Sc. [Arch.], Lehrstuhl Baukonstruktion | Entwurf | Materialkunde, Uni Wuppertal
  • und Dipl.-Ing. Architektin Ute Dechantsreiter, Architekturbüro für nachhaltiges Bauen Bremen

14:50

Umfrage und Ausblick

15:00

Ende der Veranstaltung



Sie möchten mehr erfahren oder haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne an info[at]re-build-owl.de oder besuchen Sie unsere Website unter https://re-build-owl.de


Teilnehmer:in

Interessenabfrage

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.