Anmeldung beendet

9. FOM / DTAG Frauen-Forum

“Creating Tomorrow: Werte stärken, Mut entfachen, Zukunft gestalten"

Beim 9. FOM Frauen-Forum Hamburg dreht sich alles um unsere Zukunft.

Lasst Euch durch Impulse und Vorträge beeindruckender Frauen begeistern und erweitert Euer persönliches Netzwerk. Betrachtet, welche Werte und welches Handeln Euch wichtig ist und entdeckt in Workshops und Diskussionen noch mehr Eurer eigenen Potentiale. Fasst Mut, Ihr selbst zu sein und Eure persönliche Zukunft zu designen, entwickelt Euer privates und berufliches Umfeld aktiv mit und lasst uns gemeinsam die Zukunft unserer Welt mitgestalten!

Über den folgenden Link könnt Ihr Euch das Programm herunterladen.​​​​​​​

Zusätzlicher YAMU-Link für Telekom Mitarbeitende.


Agenda

16:30  Get-together + Registrierung

17:00  Begrüßung   Dr. Sabine Quirrenbach | Gesamt-Geschäftsleiterin FOM HH & Dr. Gundula Garbe | Women@TNorth Core Team Member

17:15  Impulsvortrag: »Über unkonventionelle Lebensläufe und wie man den Mut Muskel trainiert!«  Katrin Terwiel | Deutsche Telekom AG

18:00  Podiumsdiskussion / Fishbowl

Katrin Terwiel | Deutsche Telekom AG

Aiki Mira | Science Fiction Autorx

Prof. Dr. Jessica Lange | FOM

Diana Perez | FidAR

Yvonne Jacob | Teamcoach

Katrin Klemm | StoryCoach

Caroline Kent | GF Women for Women International (DE) gGmbH

Moderation: Fabien Koch | Tribe Lead | T-Systems International GmbH

18:45  Pause

19:15  Parallele  Workshops 1-6

Workshop 1: »Privilegien und Geburtslotterie«
Referentinnen: Katrin Terwiel | Psychotherapeutin & Organisationsberaterin | Deutsche Telekom AG | Vice President Diversity, Equity & Inclusion (70%, Job Sharing) | 30% nebenberuflich selbstständig als Coach, Beraterin Speakerin; Melanie Wassermann | Deutsche Telekom AG, Diversity, Equity & Inclusion

Nicht nur harte Arbeit, sondern auch wo und wie wir geboren werden, bestimmt über unsere soziale und ökonomische Entwicklung. Katrin Terwiel sensibilisiert in ihrem Workshop zu Privilegien der Gesellschaft durch die Geburtslotterie. In einem interaktiven Format gehen wir unserer eigenen Biografie auf den Grund. Wo hatten wir Rücken- wo Gegenwind? Wie hat uns das geprägt und wie können wir das Wissen darum auf der Arbeit nutzen?

​​​​​​​

Workshop 2: »Feelgood Management in der Führung«
Referentin: Prof. Dr. Jessica Lange | FOM-Dozentin für Allgemeine BWL

Bedingt durch die aktuelle Arbeitsmarktsituation sind andere Ansätze im Rahmen der Personalführung gefragt. Mitarbeiterorientierung und Feelgood Management liegen dazu im Trend. Dieser Workshop gibt praxisnah und allgemeinverständlich erste Einblicke und zeigt auf, wie Sie die Strategie der Mitarbeiterorientierung nutzen können.


Workshop 3: »FidAR: Emotionale Intelligenz: Warum wir das Fühlen nicht delegieren dürfen«
Referentinnen: Diana Perez | Transformational CMO/CCO | Interim Executive & Senior Advisor | Selbstständige Member FidAR Frauen in die Aufsichtsräte e.V.

Für eine effektive Unternehmensführung und den Erfolg im Wettbewerb ist nicht nur Sachverstand notwendig – auch die emotionale Intelligenz ist entscheidend. Durch lebendige Beispiele wird deutlich, wie Emotionen das Entscheidungsverhalten, die Mitarbeiterbindung und letztlich die gesamte Unternehmenskultur prägen.  Die Teilnehmer werden dazu ermutigt, die eigene emotionale Intelligenz zu entwickeln und als Vorbild für ihre Teams voranzugehen.  Der Workshop unterstreicht, dass emotionale Intelligenz eine unverzichtbare Führungskompetenz darstellt, um eine authentische und nachhaltige Unternehmenskultur zu gestalten.


Workshop 4: »Entschlossen loslegen, achtsam umsetzen, zufrieden einschlafen. Deine Zutaten für einen produktiven Tag.«
Referentin: Yvonne Jacob | Teamcoach

Keine Zeit, deine Ziele zu erreichen? Vielleicht. Oder doch eher fehlender Schwung, zuviel Ablenkung oder gar keine klaren Ziele? In diesem Workshop schauen wir uns zusammen an, was „produktiv sein“ für dich bedeutet, was dir daran am schwersten fällt und an welchen Stellschrauben du drehen kannst, um Schritt für Schritt zufriedener auf deinen Tag zurückblicken zu können.


Workshop 5: »AlltagsHeldin – Du bist mehr, als du denkst. Es ist Zeit, deine Geschichte neu zu erzählen und dein Leben zu designen«
Referentin: Katrin Klemm | StoryCoach

Helden fliegen im Cape über die Dächer? Das war gestern. Lass uns alte Zöpfe abschneiden. Du willst dich beruflich (neu)orientieren, den nächsten Karriereschritt planen oder deine Welt verändern? Dann nutze dieses praktische Tool aus der „Design your LifeStory“ Methodenfülle. Schau genauer hin, was du in dieser Welt bewegst. Nur, weil du die bist, die du bist. Werde sichtbar. Jetzt und Hier!


Workshop 6: »Ethische Neuausrichtung im Business – Warum die FRAU nicht mehr ihren Mann stehen muss«
Referentin: Michaela Opitz | Deutsche Telekom Geschäftskunden GmbH, Solution Sales & Engineering| spirituelle Business Coach
​​​​​​​

Erlebe eine ethische Neuausrichtung im Business, weg vom traditionellen Wirtschaftsleben hin zu mehr Visionen, Partnerschaft, Freude, Integrität und Führungsqualitäten. Unsere ganzheitliche Ökonomie umfasst neben finanziellem Erfolg auch Partnerschaft, wechselseitige Abhängigkeit, Kooperation und Führerschaft. Diese ethische Reise ermöglicht echte Beziehungsfähigkeit, Dienst- bereitschaft und langfristigen Erfolg auf allen Ebenen. Deine eigene Transformation und Selbstreflexion sind die Basis für diesen Wandel. ​​​​​​​


20:30  Abschluss & Netzwerk-Lounge bis ca. 21:30

Teilnehmer

Workshop auswählen

Sonstiges

Du mussst unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Du Dich für diese Veranstaltung registrieren möchtest. Alternativ zu dieser digitalen Anmeldung, kannst Du Dich auch nur telephonisch bei der FOM anmelden: 040 697988-226.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.