Foto: htw saar; fontawesome.com/license

Info

Zum 17. Mal will die htw saar zeigen, dass angewandte Forschung und ein erfolgreicher Wissenstransfer insbesondere in die kleinen und mittleren Unternehmen wichtig für die Innovationskraft und damit für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes sind. 

Maßgeblich für eine erfolgreiche Umsetzung sind Kooperationen von innovationsfreudigen Unternehmen und Institutionen gemeinsam mit unserer Hochschule. Auf diese Weise können die neuen Erkenntnisse der Professor(inn)en von der Wirtschaft aufgegriffen und zu neuen Produkten und Dienstleistungen weiterentwickelt werden. Sind diese dann auf den Märkten erfolgreich, sprechen wir von „Innovationen“.

Um diesen Prozess zu fördern, lädt die htw saar zum 17. forschungsfoerderung@htw saar ein.

Termin: 24. September 2020

Zeit: 9:00 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung

Das Veranstaltungsangebot umfasst:

  • Präsentationen der hochschulinternen Forschungsanträge für das Jahr 2021. Dazu bitten wir die Teilnehmer(innen), darunter Unternehmen, Mitglieder des Forschungsbeirates und Angehörige der htw saar, um Ihre fachkundige Beurteilung nach den Kriterien „Praxisorientierung bzw. gesellschaftliche Relevanz“ und „Innovativität“ der Projektanträge der Professor(inn)en. Die Teilnehmer(innen) können damit die Förderung unserer internen Forschungsprojekte aus Sicht der Wirtschaft beeinflussen!

Unter folgendem Link können Sie an der Veranstaltung teilnehmen: https://webconf.vc.dfn.de/rx1dm8s7cvww/