Anmeldung

Fortbildungstag

Netzwerk KFS: Ideen für die Zukunft

Fritz-Redl-Zentrum

​​​​​​​

Die Katholische Fachschule für Sozialpädagogik Saarbrücken (KFS) ist eine staatlich anerkannte FSP in privater Trägerschaft und die spezialisierte Einrichtung für die Ausbildung von Erzieher*innen für die Kinder- und Jugendhilfe im südwestdeutschen Raum. Sie ist damit ein Knotenpunkt in der aktuellen Landschaft der Kinder- und Jugendhilfe des Saarlandes. Dies zeigt sich in der Vielfalt der Gesellschafter cts Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbh, Marienhaus Holding GmbH, Pallottiner Jugend und Bildungswerk gGmbH und des aktiven Beirates – Arbeiterwohlfahrt Saarland e.V. Familie, Diakonisches Werk an der Saar und SOS Kinderdorf Saar.


Die KFS GMBH wird 20 Jahre alt und möchte in diesem Zusammenhang eine stärkere Rolle in der Fort- und Weiterbildung der saarländischen Erzieher*innen für die Kinder- und Jugendhilfe übernehmen. Aus dieser Idee heraus wird das Fritz-Redl-Zentrum geboren und bietet ab sofort Fort- und Weiterbildungen in den Themenbereichen der Kinder- und Jugendhilfe an. Am 07. Oktober haben Sie die Möglichkeit, schon erste Schwerpunkte in Workshops kennen zu lernen. Anschließend laden wir Sie zusammen mit Ehemaligen zu einer kleinen informellen Feierlichkeit ein.


Wann: 07. Oktober 2022 09:00 – 15:00 Uhr

Wo: Hauptstraße 83, 66123 Saarbrücken


Programm:

09:00 Uhr gemeinsame Begrüßung

10:00-12:00 Uhr Workshops

12:00-13:00 Uhr Mittagessen

13:00-15:00 Uhr Workshops

ab 15:30 Uhr Feier


Für Verpflegung ist gesorgt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Spenden für unsere Projekte wird gebeten.


Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen und möchten Sie herzlich bitten, eine Zusage über diesen Link vornehmen.


Änderungen im Programm sind möglich.



Im Namen der Schulgemeinschaft

Mechthild Denzer

Teilnehmer*innen

Ticket auswählen

Workshop reservieren

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung