Foto: KULTURGUT e.V. - jüdischer Friedhof

Anmeldung (noch 15 verfügbar)

JÜDISCHER FRIEDHOF RICHRATH

Führung über den jüdischen Friedhof zu Richrath


21.07.2024 um 14:00 Uhr - Referent: Günter Schmitz

Der jüdische Friedhof in Richrath zeigt die letzten sichtbaren Überreste jüdischer Kultur in unserer Stadt.
Beim Rundgang erhalten Sie Informationen sowohl zur jüdischen Friedhofs- und Grabsteinkultur als auch zur Geschichte des Friedhofs in Langenfeld sowie über einige der dort beigesetzten Personen. 

Die männlichen Besucher werden gebeten, eine Kopfbedeckung (z.B. Hut oder Mütze) zu tragen.

Wer mag, darf einen kleinen Stein mitbringen. Was wissen Sie über diesen uralten Brauch?

Dauer:          ca. 1 1/2  - 2 Stunden
Treffpunkt:  vor dem Eingang des jüdischen Friedhofs in Richrath

Zielgruppe:  Jugendliche und Erwachsene​​​​​​​

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt. 


Während der Eintritt zur Veranstaltung kostenlos ist, schätzen wir jede Spende, die dazu beitragen kann, unsere Veranstaltungen am Laufen zu halten. 


Nach der Anmeldung generiert das System ein Ticket. Es ist nicht notwendig dieses ausdrucken. 


Teilnehmer*in

Ticket auswählen

Sonstiges

Sollte ich verhindert sein, gebe ich meinen reservierten Platz rechtzeitig wieder frei. Teilstornierungen sind nur via eMail über info@kulturgut-langenfeld.de möglich.​​​​​​​

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.