Info

Wie wird aus Forschung ein unternehmerisches Projekt? Wie können wir an der Universität Ulm mit Lösungen dazu beitragen? Genau diesen Fragen widmet sich die Future World, eine Transferveranstaltung des Entrepreneurs Campus und der IHK Ulm. Nach der Begrüßung und Vorstellung des Verbundprojektes StartupSÜD durch die Geschäftsführerin des Entrepreneurs Campus Dr. Birgit Stelzer, wird der Life Science Inkubator gemeinsam mit der IHK-Vizepräsidentin Frau Prof. Brigitte Zürn und Prof. Steffen Zimmermann (Institut für Business Analytics der Universität Ulm) eröffnet. Anschließend findet ein offenes Panel zum Thema Welche Rolle hat Unternehmertum für die Innovationsregion Ulm zur Gestaltung enkeltauglicher Zukünfte statt. Zum Abschluss pitchen Gründerteams der Universität Ulm ihre Projekte. Der Ausklang der Veranstaltung bildet ein entspanntes Beisammensein und regen Diskussionen.

Das Programm wird moderiert von Frau Dr. Birgit Stelzer und Melanie Kamrath:

16:00 UhrOpen Door in der IHK Ulm

Ludwig-Erhardt-Saal

16:30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung Life Science Inkubator

  1. IHK-Vizepräsidentin Prof. Dr. Zürn
  2. Präsident der Universität Ulm Prof. Michael Weber
  3. Prof. Steffen Zimmermann, Institut für Business Analytics Universität Ulm
17:00 Uhr

Offenes Panel

  1. Gründerin betterSoil for a better world, Associate Member of the Club of Rome, Azadeh Farajpour Javazmi
  2. IHK-Vizepräsidentin, Prof. Dr. Zürn
  3. Prof. Steffen Zimmermann, Institut für Business Analytics Universität Ulm
  4. Professor für Unternehmensführung der Hochschule Neu-Ulm und Gründer der SustainUp GmbH, Prof. Dr. Thomas Wunder
18:00 Uhr

Science Pitches

  1. Tensor Solutions
  2. QTX
  3. Osora
  4. D.O.M.E.
  5. Skinmate
  6. DeepSeek-Radar
  7. QLearn
19:00 UhrBuffet

Get Together


Zur Anmeldung »