Info

Das Innovationscluster Circular Saxony lädt Sie recht herzlich zum 1. Arbeitskreistreffen Geschäftsmodelle für Circular Economy ein. Dieser Arbeitskreis findet am 28.06.2023 von 09:00 -12:00 Uhr im Fraunhofer IWU Dresden statt. 

Im Rahmen dieses Arbeitskreises werden neue Produkte, Prozesse, Informationen, Lieferketten und damit auch zirkuläre Geschäftsmodelle identifiziert und verfolgt. Wesentliche Inhalte sind Themen wie Wertschöpfung, Handel, Vermarktung, Angebotsspektrum, Nutzungsvarianten, Datenbereitstellung und Garantien. Ferner werden gemeinsame Ideen für Forschungsprojekte erarbeitet und in die sächsische Forschungslandschaft eingeordnet.

Diese Veranstaltung ist für Mitglieder des Innovationsclusters Circular Saxony (als Mitglieder der Trägervereine Circular MTC e.V. bzw. Energy Saxony e.V.) kostenfrei. Der Normalpreis für diese Veranstaltung beträgt 60,-EUR.

Für Unternehmen und Organisationen, welche Interesse an der Mitgestaltung beim Aufbau einer kreislauffähigen Wirtschaft im Rahmen des Innovationsclusters Circular Saxony haben, steht eine begrenzte Anzahl an kostenfreien Tickets zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Aktionscode für diese Veranstaltung anzufordern.​​​​​​​

Bitte melden Sie sich bis zum 10.06.2023 zu dieser Veranstaltung an. ​​​​Zur Anmeldung »

Programm:

09:00 Uhr:  Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

09:15 Uhr:  Einordnung des Arbeitskreises beim Innovationscluster Circular Saxony

10:00 Uhr:  Nachhaltigkeitsstrategien und zirkuläre Geschäftsmodelle
Vortrag von Simon Kehrer (Senior Manager) und Dr. Ferdinand Revellio (Senior Consultant), PwC 

10:45 Uhr:  Diskussion von Förderungen, Herausforderungen, Bedarf, Angebot und Lösungsansätzen für zirkuläre Geschäftsmodelle

12:00 Uhr:  Ende des Arbeitskreistreffens, Versuchsfeldrundgang, Networking-Buffet

Zur Anmeldung »

Veranstaltungsort:

Fraunhofer IWU
Nöthnitzer Straße 44
01187 Dresden