Info

Geschäftspartner in der Krise 

21. April 2021 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Zur Anmeldung »

Referent:

Frank Tschentscher (Rechtsanwalt / Partner -Luther Rechtsanwaltsgesellschaft)

Bereits vor Beginn der COVID-19-Pandemie waren Unternehmen häufig von Zahlungsverzögerungen und Insolvenzen ihrer Kunden und Geschäftspartner betroffen. Die andauernde Krise hat die Lage weiter verschärft und stellt Unternehmen weltweit vor neue Herausforderungen. Unternehmenslenker sollten sich daher der Risiken einer Insolvenz ihrer Vertragspartner, aber auch ihrer Möglichkeiten und Handlungsoptionen bewusst sein, um Schäden möglichst zu vermeiden oder zumindest auf das geringste Maß zu reduzieren. Um die Krisenanzeichen zu erkennen und effektive Vorsorge- und Sicherungsmaßnahmen treffen zu können, ist es wichtig, die Grundsätze vorinsolvenzlicher Sanierungsmöglichkeiten sowie von Insolvenzverfahren zu verstehen. Einen solchen praxisnahen Überblick soll das Webinar  anhand von häufigen Konstellationen und Lösungsmöglichkeiten vermitteln."

Agenda:
1.        Allgemeine Wirtschaftslage und Finanzrisiken für Unternehmen in Deutschland
2.        Krisenanzeichen bei Geschäftspartnern erkennen
            a.        Krisenanzeichen
            b.        Krisenentwicklung
            c.        Informationsquellen
3.        Handlungsoptionen bei Krisen der Geschäftspartner finden – Grundsätze von Insolvenzverfahren verstehen
            a.        Vorinsolvenzliche Sanierung - StaRUG
            b.        Insolvenzverfahren
4.        Krise gegensteuern – Vorsorge und sichernde Maßnahmen
            a.        Eigentumsvorbehalt
            b.        Kreditversicherungen
            c.        Insolvenzanfechtung

Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier.